Squier Kopfplatten

von jo, 27.05.04.

  1. jo

    jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.03
    Zuletzt hier:
    26.12.09
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Oberperfuss
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 27.05.04   #1
    Hallo!

    Hab mal ne kurze Frage:

    Kann man bei Squier Gitarren die Kopfplatte abschrauben/montieren, oder ist sie mit dem Hals verleimt?

    Vielen Dank!
    jo
     
  2. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 27.05.04   #2
    Ähmmm... die haben weder eine geschraubte noch eine geleimte Kopfplatte... das ist alles aus einem Stück Holz...
     
  3. jo

    jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.03
    Zuletzt hier:
    26.12.09
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Oberperfuss
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 27.05.04   #3
    Uuppps :o
    Also wirds wohl nix mitn abschrauben :o

    jo
     
  4. Jim_Dandy

    Jim_Dandy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    23.11.12
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 27.05.04   #4
    Kann man den Grund für solch ein Vorhaben erfahren?
     
  5. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 27.05.04   #5
    Squier Kopfplatte runter und ne Fender ranschrauben und danach bei ebay reinstellen ? :D

    Gruß,
    Harle
     
  6. jo

    jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.03
    Zuletzt hier:
    26.12.09
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Oberperfuss
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 27.05.04   #6
    :D :D :D
    @ Harlequin: Echt geiles Comment! Hab mir gerade den Arsch abgelacht!! Super Idee-auch wenn sie mir gar nicht eingefallen ist... aber jetzt wo dus ansprichst... ;)

    Nein folgendes:
    Ich habe eine Squier als Übungsgit./2.git. ins Auge gefasst die mir super gefällt. (Siehe Anhang). Nur stört mich diese fette, rundliche Kopfplatte: :eek:

    Wenns nach mir ging, dann würd ich mir ne normale Kopfplatte ran machen (Paint sei dank!!) (siehe 2. Git. im Anhang).

    Aber wenns nicht geht...

    Kann mir jemand von euch ne Git. empfehlen, die gleich aussieht, 22 Bünde hat ~gleich viel kostet, Trem. hat und ne "meine" Kopfplatte drauf hat?

    Keep On Rockin'
    jo
     

    Anhänge:

  7. jens2901

    jens2901 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 27.05.04   #7
    was willst du???

    die fette 70s kopfplatte ist doch gerade das geile an der gitarre (gut, wenn fender draufstehen würde, wäre sie schöner. also ich finds schade, daß meine highway den modernen fender-hals hat, aber man sucht sich seine klampfe ja nicht nach kopfplatten aus...
     
  8. jo

    jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.03
    Zuletzt hier:
    26.12.09
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Oberperfuss
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 27.05.04   #8
    Ich weiß ja auch nicht... nenn es Kindheitswunsch, eine Strat in Sunburst mit 3SC,... haben zu wollen. Habe mir letztes Jahr meine Fender Strat gekauft (die echt geil ist) aber eben nicht so ausschaut. Jetzt möchte ich mir diesen Wunsch nach der 3 color Strat auch erfüllen bin aber nicht bereit mortsmäßig viel Geld auszugeben. Und ich weiß nicht. Die Kopfplatte ist nicht mein Geschmack.

    Mein zweiter Wunschtraum ist dieses Teil (wurde nur 2 oder 3 mal hergestellt -was ich weiß):
     

    Anhänge:

  9. Erik B.

    Erik B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.02.05
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 27.05.04   #9
    Die Kopfplatten sind echt Geschmackssache. Mir persönlich gefällt die kleine (bis 1965) mit Spaghetti-Schriftzug ja am besten.
    Du kannst natürlich den Hals tauschen. Mit fender-Hälsen ist das aber so eine Sache, die zicken da ganz schön rum von wegen Logo.
    Wenn's dir nur um die Form der Kopfplatte geht, kannst du ja mal bei rockinger nachschauen.
     
  10. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 27.05.04   #10
    könnt man nicht einfach in die gewünschte Form fräsen,die Form der Kopfplatte hat ja wohl kaum Auswirkung auf den Klang
     
  11. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 27.05.04   #11
    Es gibt die Squier auch mit normaler Kopfplatte
     
  12. jo

    jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.03
    Zuletzt hier:
    26.12.09
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Oberperfuss
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 27.05.04   #12
    Aber nicht die 3 color sunburst mit 22 Bünden und 3 Single Coils, oder?
     
  13. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 27.05.04   #13
    Damlas hieß die Serie "Squier Bullet Series" ... Tri-Burst mit S-S-S Bestückung und der kleineren Kopfplatte... Mein Bandkollege hat genau so eine (Originalzustand) auch noch zu Hause "herumfliegen" ... meine lasse ich ja gerade lackieren ;)
     
  14. jens2901

    jens2901 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 27.05.04   #14
    also der beste weg wäre wirklich, bei fender nachzufragen, wenn dir keine der anderen squirs zusagt. im neuen fender frontline steht doch sogar drin, daß man hälse nachbestellen kann, also zicken die anscheinend nicht mehr so rum.

    und zum stichwort selbst kleiner fräsen: das würde ich lassen!
     
  15. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 27.05.04   #15
    also als neue einzelne bauteile kannmna glaub ich nur original usa teile kaufen (das würde mir mal so gesagt) und die sind halt recht teuer!!!!!!!!!!!

    aber schau mal bei ebay .. da gibts oft günstige hälse
     
Die Seite wird geladen...

mapping