squier precision special bass??

von Sam Urai, 06.08.04.

  1. Sam Urai

    Sam Urai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.03
    Zuletzt hier:
    24.07.15
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    37
    Erstellt: 06.08.04   #1
    Hat den schon mal einer gespielt und kann mir was dazu sagen ? (Bitte nix von wegen "Squier soll scheiße sein", Sondern einigermaßen objektive Bewertungen). Danke schonmal für eure Hilfe, dass Forum hier ist echt gut :great:
     
  2. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 06.08.04   #2
    die Squier Bässe sind voll OK fürs Geld. Die Bespielbarkeit ist klasse, der Sound erinnert klar an einen Fender Precision, lediglich die verwendeten Materialien sind halt billig wie auch die Löhne im Herkunftsland.

    Hab selbst einen US-Preci Bj.2003 - der höhere Preis steht für lange gelagerte Klanghölzer, bessere Pickups und Bauteile sowie präzisere Verarbeitung. Dennoch: die Squier Bässe sind ihr Geld wert
     
  3. basslinegenerat

    basslinegenerat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    2.11.04
    Beiträge:
    230
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.08.04   #3
    ich hatte mal den 5 saiter der war ganz ok nur dass die ha saite ned wirklich definiert war ... und als ich ihn zum fretless gemacht hab hab ich mir die abnehmer mal angesehen und hab bemerkt dass die doch tatsächlich die härte haben viersaiter jazz abnehmer in einen fünsaiter mit fast 20mm saitenabstand zu bauen ?!?

    also weiß ned ... dass hat mir dei firma squier ein bisschen vermießt
     
Die Seite wird geladen...

mapping