squire-tele

von ODDI, 03.10.04.

  1. ODDI

    ODDI Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.04
    Zuletzt hier:
    1.08.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.04   #1
    kann mir jemand mal nen tip geben was man den squire-teles so halten kann! schon klar das die an das original nicht rankommen, aber sind die von der verarbeitung nicht auch ganz ok. kann halt nicht mehr als 500euro investieren und da weiss ich nicht was ich von den squire so halten soll! bitte um kommentare

    dank vorab!
     
  2. MeatMuffin

    MeatMuffin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    305
    Erstellt: 03.10.04   #2
    Also ich spiel eine und die ist für den Preis wirklich ok. Ich meine man merkt schon so die kleinen Macken, wenn man zwei Jahre drauf spielt, aber naja.
    Ich hab dann aber doch die Pickups gewechselt, weil die Stock-PUs einfach hohl, nasal und dünn klingen und pfeif- und rückkopplungsanfällig sind.
    Das kann man aber ja immer noch machen.

    Aber mal ne Frage. Wieso, wenn du 500€ zur Verfügung hast, holst du dir keine Fender Telecaster?
     
  3. ODDI

    ODDI Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.04
    Zuletzt hier:
    1.08.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.04   #3
    sondern??? Was kostet so ne umruestung auf andere pic-ups denn???
     
  4. JSX

    JSX Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    2.779
    Ort:
    Offenbacher Raum
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    5.766
    Erstellt: 05.10.04   #4
    Hi,

    wenn Du eine Squier Protone gebraucht ersteigern kannst,
    dann hast Du für ca.250 - 300 Euro eine sehr gute Gitarre.
    NP. war mal um die 1200 DM.
     
  5. Waldgnurpf

    Waldgnurpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    26.08.12
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.04   #5
    ich hab ne Yamaha Pacifica telecaster , und die ist der wahnsinn!

    ist zwar das schlechteste model von Yamaha (Gitbs glaub ich garnemmer , ist schon 7 jahre alt oder so) aber es gibt von denen auch bessere ... wenn ich mir nochma ne Tele holen sollte dann auf JEDEN fall ne yamaha !
     
  6. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 05.10.04   #6
    für 500€ kriegste ne USA tele bei ebay.... die ist auf jeden fall deutlich amtlicher als ne squire... tipp: bei squire sind die alten modelle echt nicht schlecht! hab auch eine bj. 90, die ist auf jeden fall coller als viele andere mex und japan tele von fender!
     
  7. ODDI

    ODDI Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.04
    Zuletzt hier:
    1.08.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.10.04   #7
    jau, danke nochmal! werd mich bei e-bay mal umgucken!
     
  8. MeatMuffin

    MeatMuffin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    305
    Erstellt: 08.10.04   #8
    Jo und hab auf jeden Fall mal einen Blick auf die Protone Serie. Nicht zu verwechseln natürlich mit der Firma Pro Tone. Ein echtes Schmankerl.
    JSX hat seine ja leider schon andersweitig untergebracht, sonst würd ich die ihm abkaufen. :mad: :great:
     
  9. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 08.10.04   #9
    Die Fender Lite Ash Tele könnte auch was sein. Kostet deutlich unter 500. Gute Sumpfesche, Ahornhals (Birds Eye!), Seymour Duncan PUs.

    Klassischer Tele Sound, ein Tick stärker als Standard. Aber nurn Tick. Verzerrt hat sie ne Spur mehr Rotz...so rein nach Gefühl beurteilt.
     
  10. F-Blues

    F-Blues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    4.05.05
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.04   #10
    Sind wirklich in Ordnung...Aber man muss das design auch mögen. Yamaha ist eine gute Wahl, habe noch nie eine wirklich schlechte in der Hand gehabt. Ein gutes Arbeitsgerät :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping