St Gallener Neumen setzen?

von pronto, 29.07.08.

  1. pronto

    pronto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.08
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.08   #1
    Kennt jemand ein Notensatzprogramm, mit dem man (St Gallener) Neumen setzen kann?

    Ich wundere mich, daß hier auf dem Board nicht musixtex (als Teil von LaTeX) erwähnt wird, womit man in professioneller Qualität auch komplizierteste Partituren setzen kann - und zwar zum Nulltarif... In Verbindung mit der PMX-Oberfläche ist es auch einigermaßen leicht zu bedienen. Aber: Neumen scheinen damit nicht machbar zu sein (die Quadratnotation gregorianischer Choräle dagegen schon). Daher die Frage!
     
Die Seite wird geladen...