stagniere seit fast 1 jahr an diesem demo.. wer hat ideen ?

von Reakwon_Floyd, 09.10.07.

  1. Reakwon_Floyd

    Reakwon_Floyd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.05
    Zuletzt hier:
    22.06.16
    Beiträge:
    615
    Ort:
    tønsberg, norwegen
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.838
    Erstellt: 09.10.07   #1
    Hi :)

    also als ich letztes jahr ein wenig an der akustik herumgeklapft hatte, kam mir die idee zu einem song..

    http://www.soundclick.com/bands/songInfo.cfm?bandID=320698&songID=4701010

    hab erst die 2 akustik gitarren parts aufgenommen, dann 1 take bass, 1 take chrunch (ab dem 2. strophe) und 1 take lead... daher auch teilweise spielfehler...
    aber der grundaufbau des liedes und das feeling kommen eigentlich so rueber, wie ich mir das vorgestellt habe

    sehr cleaner sound, ein hendrix angehauchter crunch, Bass der mich an GNR erinnert, und ein bischen gilmour als lead jedoch mit ein wenig mehr gain...

    problem liegt jetzt daran, dass ich seit knapp 1 jahr, einfach nicht an dem song weiterkomm..
    irgendwie fehlt da was (abgesehen von den drums, und gesang natuerlich)
    und ich bin mir auch ned sicher ob die sound-konstellation auch so passt..

    ein fremdes unparteiisches ohr kann da doch vielleicht mehr aufschluss geben, als freunde und bekannt ;)

    also:
    was und wie soll ich am besten rangehen um den song in einen besseren schliff zu bringen ?

    Gruss, Markus
     
  2. Renegade

    Renegade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    327
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    1.041
    Erstellt: 09.10.07   #2
    Das Intro gefällt mir schonmal sehr gut, kann mir dazu auch ruhigen Gesang im Stile von "Patience" (GNR) vorstellen... erinnert mich auch leicht daran ;)

    Drums ab 2. Strophe müssen auf jeden Fall rein, dann kommt die Crunch auch besser zur Geltung...
    Und eventuell n paar Streichermelodien im Refrain, alternativ auch ne Klavierspur oder so...
    beim Solo könnte die Begleitung ruhig noch ein wenig härter sein, da evtl die Crunch-Klampfe trippeln und die cleanen ein bisschen in den Hintergrund fahren... auf jeden Fall hier spätestens Streicher reinbringen, als finale Steigerung.


    Das wären so meine spontanen Ein- und Ausfälle dazu ;) Klingt aber so schon ziemlich schön, gefällt mir :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping