standard saitendicke für a-gitarren

von =Thunderbird=, 07.01.08.

  1. =Thunderbird=

    =Thunderbird= Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.07
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    621
    Erstellt: 07.01.08   #1
    was ist denn die standard saitendicke für a-gitarren? will jetzt mal neue drauf machen...
    (is ne konzertgitarre)
     
  2. XenoTron

    XenoTron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Dillenburg/Hessen
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    5.577
    Erstellt: 07.01.08   #2
    Erstmal: Welche Gitarre spielst du denn? Meine Kristallkugel ist in reparatur heute.
    Sind noch die Orginal Werkssaiten drauf?
    Sowas wie eine "Standard Saitendicke" gibt es nicht. Es gibt unterschiedliche Sätze mit unterschiedlichen durchmessern.
    Diese gibt es wieder von dermassen vielen Herstellern und viele Gitarrenfirmen benutzen unterschiedliche sätze auf ihren Gitarren beim Ausliefern.

    Wenn du wirklich garkeine Ahnung hast wie du das rausfinden sollst, dann geh in ein Musikladen mit der Gitarre. Mein Musikladen hier hat extra ein gerät dafür um rauszufinden was da drauf ist (an Stärke).
     
  3. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 07.01.08   #3
    Bei Nylonsaiten gibt es keine klassischen Saitendicken wie bei Stahl, es gibt unterschiedliche Spannungen. Die typischen Vertreter sind low, medium und high tension.

    Die meisten Leute fangen mit Medium an, der Rest ist dann später Geaschmacksache.
     
Die Seite wird geladen...

mapping