Standard Squier FAt Strat

von michi24, 24.06.04.

  1. michi24

    michi24 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.04
    Zuletzt hier:
    24.02.07
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.06.04   #1
    Hallo,
    ein Freund von mir will sich die oben genannte Gitarre kaufen ..wir waren auch schon in 2 Läden ...da gabs aber leider nur die Bullet und Affinity Serie...
    is die Gitarre zu empfehlen ? Im Internet gibts die ja für knapp 220 € ... aber da hat er auch so seine schwierigkeiten mit ^^ denn die haben alle n schwarzes Schlagbrett... gibts Squier Fat Strats nicht mit weißen Schlagbrett?und wnen ja wo ?

    Gruß

    Michi
     
  2. ratking

    ratking Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.053
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    843
    Kekse:
    38.178
    Erstellt: 24.06.04   #2
    Hab die Standard (Double Fat) mal angespielt ... hätte sie fast gekauft, hab mich aber dann für ne Ibanez AXS32 entschieden (GEILE Gitarre!!). War von der Squier aber sehr überrascht, durchaus die Fender Mexico-Liga, so von Verarbeitung und Spielgefühl. Und der Agathis-Body, naja, manche hassen die Dinger, ich find sie klanglich aber absolut in Ordnung. Die Standard-PUs find ich nicht so den Hammer, aber taugen schon (für die Preisklasse sogar eher in der besseren Liga zuhause), und wenn dein Freund dann später mal in bessere PUs investiert, hat er sicher ne sehr gute Gitarre zu nem günstigen Preis.
    Gibt die Fat-Versionen aber afaik nur mit schwarzem Pickguard. Ist aber ken Problem, laut Squier sind die neuen Modelle exakt in den Fender-Maßen ausgeführt. Also einfach bei Musik Produktiv oder Rockinger weisses PG ordern (~15€), austauschen, fertig!
    Und, achja: FINGER WEG VON BULLET UND AFFINITY!
     
Die Seite wird geladen...

mapping