Stanton T.60

von dongball, 07.08.07.

  1. dongball

    dongball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.07
    Zuletzt hier:
    17.08.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.08.07   #1
    Hi,

    ich überlege mir das DJLAB.2 von Stanton zuzulegen

    Hat jemand von euch schon mit den T.60 gearbeitet? Hab im Netz überall nach Test gesucht, aber leider keine gefunden.
    Ich möchte eben ein günstiges Set haben und das DJLAB.2 ist mit 375€ ziemlich billig.

    Von Jaytech,Omnitronic & Co. halt ich nicht sonderlich viel, da hab ich mehr vertrauen in Stanton.

    P.S. Es ist mir klar das die Teile bei weitem nicht so gut sind wie die MK2 & Co. aber es soll auch nur ab und an mal meine alten Platten gemixt werden und vielleicht die ein oder andere neue.
     
  2. Livedeath

    Livedeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.06
    Zuletzt hier:
    11.06.15
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    506
    Erstellt: 09.08.07   #2
    Meine Empfehlung dazu:
    2x http://www.musik-service.de/DJ-Turn...Stanton-T-60-DJ-Turntable-prx395750329de.aspx
    1x http://www.musik-service.de/DJ-Mixer-Numark-DM-950-DJ-Mixer-prx395750234de.aspx (den gibt es dort gerade für 39€ im Angebot)
    Soweit ich weiß sind die T.60 Ordentlich und halten schon einiges aus, also eine gute Wahl.
    Dazu einen Kopfhörer und los gehts. Die Systeme sind bei diesem Angebot dabei. Und wenn du mit dem Mitarbeiter vorher telefonierst, bekommst du vielleicht noch einen Bonus, ein Versuch ist es wert.
    Im Preis bist du bei knapp 400€ und du hast etwas ordentliches von einem Laden, der im Service 1A ist.
    Ja, oder?
    Gruß Lars
     
  3. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 09.08.07   #3
    ^^ beitrag-zum-gewinnspiel-anmelder :D

    t.60 reicht völlig. angefasst. sieht halt ein bißchen spielzeugoid aus, aber tut den job. ich würde aber von den neuen stantons am ehesten den t.120 nehmen. nein, nicht den teuersten t.150 - stellt Euch vor.
     
Die Seite wird geladen...

mapping