1. + + + Down-Time wegen Softwareaktualisierung + + +
    Wegen eines anfallenden Updates der Software wird das Forum am Mittwoch Vormittag für ca. 20 Minuten nicht verfügbar sein. Danke für euer Verständnis!
    Information ausblenden

Steelstring mit Cutaway aber ohne Pickup für rd. 700 €

von jhaxter, 04.02.07.

  1. jhaxter

    jhaxter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.07
    Zuletzt hier:
    16.04.18
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.02.07   #1
    Hallo,
    ich möchte mir eine Westerngitarre mit Cutaway aber ohne Pickup (brauche ich nicht) kaufen. Hat jemamd Vorschläge?
    Danke. :great:
    jhaxter
     
  2. muemmel_0811

    muemmel_0811 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.05
    Zuletzt hier:
    1.05.09
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.02.07   #2
    Hi,

    soweit ich das bisher überblicken kann ist wohl in mind. 90 % aller Western mit Cut auch zwangsweise ein Tonabnehmer drin. Vielleicht gibt es da auch rühmliche Ausnahmen, aber die sind mir bis jetzt definitiv noch nicht unter die Finger gekommen - was ja nichts heißen muss ;)

    Und nachdem ich mich gestern in Furch- bzw. Stanford-Modelle verliebt hab, würd ich Dir die jetzt mal guten Gewissens empfehlen. Weiß zwar nicht, ob es da auch schon was für 700,- EUR gibt, aber kannst Dich ja mal umschaun.
    Hab hier https://www.musiker-board.de/vb/gitarren/186845-furch-stanford-die-qual-wahl.html gestern mal meine Eindrücke zu zwei Modellen niedergeschrieben.
     
  3. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    20.05.18
    Beiträge:
    7.478
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    887
    Kekse:
    47.282
    Erstellt: 04.02.07   #3
Die Seite wird geladen...

mapping