Stehe zwischen Boss AW-3 und Digitech Bass Synth Wah

von Joschy, 12.06.07.

  1. Joschy

    Joschy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.06
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Ufhausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.07   #1
  2. C???nd

    C???nd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.05
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Thalwil (Zürich)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    561
    Erstellt: 13.06.07   #2
    was stellst du dir denn vom sound her genau vor? ich selber hab das digitech teil und bin recht zufrieden damit, benutz das aber nicht nur als autowah, sondern auch noch octaver und so.
    suchst du denn ein autowah (also nur autowah) oder sowas wie der digitech, der noch n paar andere effekte aufm kasten hat?
     
  3. PissingInAction

    PissingInAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    weltweit
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    451
    Erstellt: 13.06.07   #3
    Sehr richtig, hängt primär davon ab, was du suchst.
    Da der Digitech im Gegensatz zum Boss digital ist, (falls man sich das nicht eh schon am Namen hätte herleiten können :rolleyes:) finden manche Leute, dass er schrecklich künstlich und kalt klingt - find ich jetzt überhaupt nicht schlimm, gerade für Drum n' Bass-Geschichten kenn ich neben dem Line6 FM4 keine besseren Treter.
    Den SYB bzw. AW von Boss find ich persönlich eher mau, hat keine besonderen klanglichen Highlights und "aha"-Effekte beim Rumspielen.
    Eine Alternative wäre noch der SB7 von Ibanez, falls du auf den Klang stehst, der ist auch voll analog, aber für mich stehen meine Favoriten fest- Bass Synth oder FM4 (noch geiler, aber noch teurer).
     
  4. HellPaso

    HellPaso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.06
    Zuletzt hier:
    6.11.12
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    3.148
    Erstellt: 13.06.07   #4
    Ich stand vor nem jahr vor derselben entscheidung und ich habe keins von beiden genommen!

    Ich empfehle dir weder das eine, noch das andere...der Boss ist irgendwie total beknackt...ich hab da keinen einzigen guten ton rausbekommen in 2 stunden spielen...der vocal erffekt ist ganz lustig, aber wenn du ein auto wah suchst, dann bist du mit dem AW-3 anner falschen adresse...hat mir überhaupt nicht gefallen!
    Das DigiTech ist absolute geschmackssache...einige mögen es, die anderen nicht! Ich persönlich empfand es ebenfalls "schrecklich künstlich und kalt"...Mir hat er nicht gefallen...
    Außerdem hat er noch ein paar andere nette sachen drauf...also wenn du NUR ein AutoWah suchst, dann gibt es qualitativ vieeeeelll bessere in der Preisklasse!

    Ich empfehle dir folgende:
    https://www.thomann.de/de/electro_harmonix_qtron.htm
    Das Q-tron...letztendlich habe ich mich für das Q-Tron entschieden und habe es seit 1 Jahr! Absolut spitzenklasse! Geile Sounds, super verarbeitung, klingt super mit bass (schneidet keine bässe ab) allerdings muss du den grundsound mögen, da das q-tron nicht sooo flexibel mit sounds ist!
    Das Q-Tron gibts auch eine Nummer kleiner:
    https://www.thomann.de/de/electro_harmonix_micro_qtron.htm

    https://www.thomann.de/de/mxr_m_188_bass_auto_q.htm
    Das Bass AutoQ hätte ich damals wegen der vielseitigkeit gekauft...es klingt genauso geil wie das Q-tron und hat noch vieeele weitere Sounds auf Lager...ich würde es dir empfehlen wenn du verschiedene sounds brauchst!

    https://www.thomann.de/de/ebs_bass_iq.htm
    Das BassIQ wird hochgelobt...ist aber auch etwas teurer...ich hab es nie gespielt, musst du selber ausprobieren!
     
  5. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 13.06.07   #5
  6. C???nd

    C???nd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.05
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Thalwil (Zürich)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    561
    Erstellt: 14.06.07   #6
    @oliver
    wow, das teil klingt ja echt mal absolut geil! da ist der sound vom digitech natürlich um längen geschlagen...hmm...das teil hat mich so überzeugt, dass ich den sicher mal antesten gehe und wenn der mich überzeugt, geht der digitech wech, klingt nicht mal annähernd so gut....nur der preis is schon happig...im gegensatz zum synth bass....
    auf jeden fall danke für den tipp!
     
  7. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 14.06.07   #7
    Guck mal bei eBay ;) Da gibts den hin und wieder für weniger als die Hälfte.
     
  8. PissingInAction

    PissingInAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    weltweit
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    451
    Erstellt: 14.06.07   #8
    @C???nd:
    Wenn du den loswerden willst, meld dich bei mir, ich durchforste schon seit längerem die eBucht erfolglos nach gebrauchten Bass Synths.
     
  9. mike porcaro jr.

    mike porcaro jr. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    468
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    88
    Kekse:
    2.100
    Erstellt: 14.06.07   #9
    Ich möchte noch auf das EXAR PigNose hinweisen. Ich finde den Sound einfach endgeil. Irgendjemand spielt das hier auch im Forum. Und ich kriege das Teil zum Geburtstag.

    EXAR PigNose <- da gibts auch Soundsamples
     
  10. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 14.06.07   #10
    jo ich hab das teil ... nunja, habs jetzt paar mal in der band gespielt, aber der sound will sich nicht durchsetzen ... also man hört den bass ganz normal, nur den wah sound hörste halt nicht. zumindest nicht beim fingerstyle. mein bass hat aber auch nen zu hohen output für das gerät. für geslappe isses allerdings 1a. richtig geil.
     
  11. BlixaOhneBargeld

    BlixaOhneBargeld Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Eckental
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 18.06.07   #11
    ich mag mein bassballs. wenn die teile kommen lege ich die beiden trimmer als potis nach außen und hab so noch mehr möglichkeiten. mal sehn wie das wird...
     
  12. TheH

    TheH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    14.06.16
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    396
    Erstellt: 19.06.07   #12
    Mein Erfahrung mit dem Boss war auch ernüchternd: Hatte das Teil nur eine Minute angeschlossen und wusste sofort, dass ich damit nicht glücklich werde. Der Sound hat mich überhaupt nicht angesprochen. Das ist jetzt mal rein subjektiv - aber wenn so viele Leute das Ding nicht abkönnen, wird schon was dran sein.
    Die Soundsamples vom Exar PigNose hier im Forum sind echt geil. Muss ich mal testen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping