Stereo bei Marshall 1960 A

von M?ki, 11.12.05.

  1. M?ki

    M?ki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Schruns
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    299
    Erstellt: 11.12.05   #1
    Hallo!
    Habe mal eine kurze Frage! Ich spiele meine Marshall Box mit einem AVT 150 H Topteil im Monobetrieb. Was genau bring mir nun eigentlich die Stereoumschaltung der Box? Könnte ich theoertisch den 2 Ausgang vom Topteil ebenfalls noch mit der Box verbinden oder wäre das ein schwerwiegender Fehler...kenne mich da leider noch nicht sonderlich aus, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!..Weiters habe ich noch eine Frage falls sich jemand mit dem Topteil AVT 150 auskennt...ich habe des Öfteren so ein Tschepern in meinem Sound und ich vermute dass es von der Röhrenhalterung kommen könnte...wäre das möglich und was könnte man dagegen machen?
    Danke für euere Hilfe!
     
  2. Trollheimer

    Trollheimer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    3.11.10
    Beiträge:
    77
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.12.05   #2
    Hm...also soweit ich mich da auskenne, solltest du wenn du die Box stereo fährst, die Impendanz umstellen. Ich glaube von 16 Ohm, auf die 2x 8Ohm, oder??
    Stereo bringt dir nur insofern was, wenn deine Box dann auch mit 2 Mikros abgenommen wird. Damit in der PA dann auch diese Effekte zu hören sind, wie Stereo Delay und so (rechts - links - rechts - links).

    Und das Tschepern könnte auch der Federhall sein, oder?? So kenn ich des nämlich. Allerdings is des Geräusch bei mir nur beim Transportiern.

    Kenn mich net ganz so gut aus, wollte dir aber mal versuchen weiterzuhelfen.
    Verbessert mich ruhig, falls ich irgendwas falsches gesagt hab :)

    Baba!
    Trollheimer
     
  3. Distel

    Distel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 11.12.05   #3
    Hab das AVT150 Topteil auch, weiß nicht ob es das Sxcheppern ist, das du beschreibst aber bei mir kommt es öfters vor, dass das Topteil das Brummen anfängt nachdem ich es einschalte. Das hört dann komischerweise nach 10 Min. wieder auf, scheint am Kühlventilator oder so zu liegen...
     
  4. M?ki

    M?ki Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Schruns
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    299
    Erstellt: 11.12.05   #4
    Mhh also als erstes noch zu dem Problem mit dem Tschepern... Ich habe das von der Hallspirale auch schon gehört...aber ich bin mir nicht wirklich sicher ob es von dieser kommt... Vor allem bei den Clean-Sounds ist das Tscheppern doch oft recht deutlich zu hören und es stört mich doch ab und zu (das Tschepern ist auch zu hören wenn man ein bisschen auf das Topteil klopft..) also es ist mir schon ein bischen ein rätsel woher das Tschepern kommen könnte... (weiß ja gar nicht ob ein Tschepern theoretisch über eine Röhre übertragen werden könnte...wäre vielleicht sehr hilfreich das zu wissen...)

    Ja das mit dem Stereobetrieb könnte gut möglich sein...vielleicht weiß jemand anderst noch besser bescheid..? Wollte nur einmal wissen für was der Stereoumschaltknopf denn eingeltich gut ist...und ob ich theoretisch mit zwei verbindungen von einm Topteil in die Box fahren könnte...und ob das überhaupt einen Nutzen hätte..
    Danke
     
  5. RfC

    RfC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.411
    Erstellt: 11.12.05   #5
    Der AVT hat doch gar keine Stereo Endstufe, oder?
    Der ist wohl wie (fast alle) Amps mono ausgelegt. Da bringt dir die Stereo Umschaltung an der Box nix.

    Mono --> alle 4 Speaker laufen übers gleiche Signal
    Stereo --> je 2 Speaker links und rechts laufen über 2 verschiedenen Endstufen. Da der AVT nur eine Endstufe hat, nutzt dir das nix.
    2 Endstufen haben meist nur Rackendstufen und manche Digitalamps, damit die Effekte besser zu Geltung kommen.

    Gruß Chris
     
  6. M?ki

    M?ki Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Schruns
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    299
    Erstellt: 11.12.05   #6
    Mhh ja genau das wollte ich wissen...in diesem Fall würde es micht nichts nützten 2.mal in die Box zu fahren...das ist jetzt so ziemlich geklärt... Noch das Problem mit dem Tschepern...also das Brummen wie von "Distel" beschrieben kommt wahrscheindlich von den Lüftern selber...(bekannt für Lüftergekühlte Marshalltopteile...) Aber was passiert wenn du mal im Cleankanal leicht auf das Topteil klopfst...hörst du dann auch ein Tscheppern?
     
Die Seite wird geladen...

mapping