Stereoanlage Kaufberatung

von GitarrenEd, 22.09.07.

  1. GitarrenEd

    GitarrenEd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.07
    Zuletzt hier:
    13.01.10
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.07   #1
    Hallo,
    da meine aktuelle Anlage den Geist aufgegeben hat, schau ich mich nun nach einer neuen um. Preis bis 200 Euro und es sollte was schön kleines sein, net son Riesending mit tellergroßen Potis.
    Hab mir mal im Laden das hier angeschaut:
    http://www.amazon.de/Philips-GmbH-M...2649842?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1190468043&sr=8-1
    Gefällt mir eigentlich sehr gut, wollte mal aber auch vergleichbare Geräte anschaun. Kann mir jemand eins empfehlen? Muss nichts besonderes haben, CDs abspielen sollte es halt können und gut klingen :D

    Danköööö :)

    MfG

    PS: Achja, die Anlage sollte nen CD Laufwerk haben, das sich per Knopfdruck öffnen lässt, also so wie beim PC. Net diese mechanischen CD Laufwerke, die sich von Hand öffnen lassen.
     
  2. Liger

    Liger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.07
    Zuletzt hier:
    19.05.12
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    476
    Erstellt: 23.09.07   #2
    Ich hatte bei meinem Kauf damals eig sehr ähnliche Anvorderungen.
    Da bei uns in der Gegend gerade ein neuer Media Markt eröffnet hatte, bin ich da mal schaun gegangen und hab mir ein paar testweise angehört. Hängen geblieben bin ich bei der "Onkyo CR-315". Guter Sound für wenig Geld würde ich sagen und kann sie nur empfehlen. Aber für Stereoanlagen wie für Instrumente gilt -> Antesten da subjektive Wahrnehmung. Solltest also am besten mal in einen nahgelegenen Elektronik-Handel wandern und einfach mal antesten.

    MfG Liger :)