Stille automatisch Wegschneiden

von xsaint, 30.10.06.

  1. xsaint

    xsaint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.06
    Zuletzt hier:
    22.01.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.06   #1
    Hallo,

    ich suche ein Programm, welches die Stille am Anfang und Ende einer WAV-Datei automatisch entfernt. Ich hatte zwar WavTrim gefunden, aber das hilft nicht, da ich sehr kurze Samples mit 4 Sec. habe, wo im schnitt eine Sec. Stille entfernt werden soll und wavTrim lässt das nicht zu, da zu kurz ist.
     
  2. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 30.10.06   #2
    Wavelab kann das (zumindest beim AudioCDs einlesen).
    Aber obs ne Freeware gibt weiß ich nicht...
     
  3. xsaint

    xsaint Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.06
    Zuletzt hier:
    22.01.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.06   #3
    Das hilft mir nicht .... Ich rede ja auch von wav-dateien nicht von audio-cd....
     
  4. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 30.10.06   #4
    Dann nimmst du dir ne CD-RW, brennst die Samples darauf und liest die wieder ein mit wavelab.

    Und wenn dir das zu umständlich ist musst du's halt manuell wegschneiden.
     
  5. xsaint

    xsaint Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.06
    Zuletzt hier:
    22.01.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.06   #5
    Ganz dumme Idee :
    Erstens bleiben die Tracknamen nicht erhalten, ist auch egal weil
    Zweitens wird "diese" Stille bei den Importvorgang nicht enfernt !
     
  6. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 30.10.06   #6
    Geht es denn um einen so großen Haufen WAV-Dateien, dass es manuell zu lange dauern würde? Naja, ich kenn das von mir selbst: Man sucht ewig im Netz, fragt in Foren etc., und in der Zeit hätte man es locker geschaft, dass ganze per Hand durchzuführen ;-)
     
  7. xsaint

    xsaint Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.06
    Zuletzt hier:
    22.01.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.06   #7
    Habe deshalb auch "manuell" längst angefanen ;)
     
  8. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 30.10.06   #8
    hmm ich denke mit soundforge 8 sollte das eigentlich gehen...
    wie genau, müsste ich auch zuerst ausprobieren aber es gibt einen scripting editor und batch-conversion

    ev. kannst du es ja mit der trail-version versuchen
     
Die Seite wird geladen...

mapping