stimme bearbeiten?

von dadennis, 21.05.07.

  1. dadennis

    dadennis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.07
    Zuletzt hier:
    22.02.08
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.07   #1
    Hi, ich nehme ein paar Hip-hop-songs mit Magix Music Maker Deluxe 2007 auf.
    Allerdings klingen harte konsonanten wie S,T,P, bei denen man quasi ins mic pustet schlecht an, wie kann ich mit dem programm solche laute vermindern? was muss ich genau mit den vocals machen? was anklicken? kann mir einer helfen der sich vllt mit dem programm auskennt?
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 21.05.07   #2
    Solche Pust-Leute sollte man schon bei der Aufnahme vermeiden. Dafür gibt es sogenannte Pop-Killer/Plopp-Hilelr/Plopp-Schutz..., die man vor das Mikro montiert. Der fängt die Luftströmungen ab. Bei geldnot kann man so ein Teil auch aus einer Damenstrumpfhose und irgendeinem Gestell selber basteln. Funktioniert eigentlich genauso gut, ist halt nur etwas fummelig und hässlich :-)
    https://www.musiker-board.de/vb/plauderecke/193065-diy-pop-killer.html
     
  3. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 21.05.07   #3
    Hallo.

    Mit dem Programm kann man eher weniger tun, außer vielleicht noch etwas am Equalizer regeln. Die eigentlich Lösung liegt aber in der Hardware und um genauer zu werden...

    Plopkiller
    Popkiller
    Pop-Schutz

    ...der vor das Mikrofon gehängt wird, um unerwünschte Überbetonung zu vermeiden. Hierbei wird der Luftstrom abgeleitet bzw. gedämpft, so dass es zu keiner Überbetonung bei diesen Konsonaten kommt.

    Edit: Knapp, aber trotzdem zu langsam :o
     
Die Seite wird geladen...

mapping