Stimmgerät Fender PT100

von Stefan L., 27.10.05.

  1. Stefan L.

    Stefan L. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    5.12.09
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 27.10.05   #1
    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach einem neuen Stimmgerät und bin dabei auf das Fender PT100 gestoßen.

    Das Gerät scheint allerding nicht besonders verbreitet zu sein. Hat das zufällig jemand und kann was darüber sagen?
    Meine zweite Wahl wäre das Korg DT-10. Das kostet allerdings 35€ mehr - sind die Geräte von der Qualität her vergleichbar?
     
  2. MetpleK

    MetpleK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 27.10.05   #2
    Hey,danke.Genaue das wollt ich auch nachfrage :D
    Bloß eine Frage hätte ich da noch:
    Weiß einer wieviele Halbtöne man mit denen runter stimmen kann ?

    Mfg
    MetpleK :great:
     
  3. MetpleK

    MetpleK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 29.10.05   #3
    Vieleicht solltest du es nochmal unter Effekte versuchen.
     
  4. Farbenfinsternis

    Farbenfinsternis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    24.10.11
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 29.10.05   #4
    35 euro uff scheisse .. meine gute..das is aber schon noch nur eins timmgerät oder? *g* also ich hab des Korg CA-30 und hab lediglich 14 und n paar zerquetschte gezahlt Oo
     
  5. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 29.10.05   #5
    moment, es kostet 35€ MEHR.

    Insgesamt kostet das DT-10 irgendwas bei 80€.
     
Die Seite wird geladen...

mapping