Stimmstabile Tuner für Gretsch Electromatic ?

von Xploited, 23.09.07.

  1. Xploited

    Xploited Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.07
    Zuletzt hier:
    24.05.11
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 23.09.07   #1
    die Factory Tuner meiner Electromatic 5129 sind nicht sehr stimmstabil, also würde ich sie gerne tauschen, aber welche nimmt man dafür am besten ? Ich hab gelesen dass locking Tuners dafür geeignet sein sollen
     
  2. DrScythe

    DrScythe Endorser der Herzen

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.312
    Ort:
    Niederrhein
    Zustimmungen:
    1.369
    Kekse:
    30.478
    Erstellt: 23.09.07   #2
    Wofür? Für Gitarren mit Bigsby-Trem? Oder generell?...

    Also an meiner Epiphone mit dem D-7 (Bigsby von Duesenberg...quasi) machen sich die Locking Tuner schon wesentlich besser als die originale. Dive Bombs kann man zwar immer noch nicht machen, aber dafür sind diese Art von Trems ja auch nicht gedacht.

    Kurzum: Gute Locking Tuner schützen bei normalem Gebrauch des Trems weitestgehend vor Verstimmungen. Sind aber kein Freifahrtschein zum nie wieder stimmen :D
     
  3. Xploited

    Xploited Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.07
    Zuletzt hier:
    24.05.11
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 24.09.07   #3
    hallo,

    ja die g5129 hat nen Bigsby licensed
     
  4. DrScythe

    DrScythe Endorser der Herzen

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.312
    Ort:
    Niederrhein
    Zustimmungen:
    1.369
    Kekse:
    30.478
    Erstellt: 24.09.07   #4
    Dann sollten dir bei nicht zu exzessiver Nutzung von dem Bigsby die Locking Tuner eine höhere Stimmstabilität bringen:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping