Stimmstabilität

von Dr. Chill, 27.08.06.

  1. Dr. Chill

    Dr. Chill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    15.03.09
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 27.08.06   #1
    Hallo,

    ich kenne mich auf dem Gebiet noch nicht so aus, deswegen wollte ich fragen, was zu einer besseren Stimmstabilität beitragen kann.
    Die Sache ist nämlich die, dass ich mir bei ebay für 25€ eine Kinder-E-Gitarre geschossen hab und die tiefe E-Saite sich extrem schnell verstimmt, bzw. so gut wie gar nicht gestimmt werden kann.

    Mir ist schon klar, dass man für 25€ keine Weltklasse erwarten kann (das Ding ist auch eher als Spaß gedacht), aber wenn man was dran machen kann, wäre das natürlich super.
     
  2. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 27.08.06   #2
    da gibts mehrere möglichkeiten. mit großer wahrscheinlichkeit liegts ehtweder an den stimmmechaniken oder am tremolo (sofern sie eines hat). tremolo ist das ding mit so 'nem hebel, mit dem man den ton rauf und runter ziehen kann (anfängersprache ist lustig, nein wirklich, ich mag die - immer diese ganzen fachbegriffe - schrecklich, wenn man nicht grade seine tante beeindrucken will)

    dagegen kannst du eigentlich nur neue mechaniken kaufen (was wohl den preis der gitarre selbst übersteigt) oder das tremolo fixieren (an der rückseite müsste son deckel sein, da sind 3 schrauben drin, die ziehst du einfach fester in den korpus, bis das tremolo nicht mehr in der luft hängt)
     
  3. Dr. Chill

    Dr. Chill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    15.03.09
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 28.08.06   #3
    ok danke ... also tremolo hat sie keines... dann werden wohl die mechaniken nichts taugen -.-
     
  4. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 28.08.06   #4
    Oder auch der Sattel. Wenn der zu eng ist, klemmen die Saiten darin und lösen sich dann, zum Beispiel beim Benden und die Saite ist verstimmt.
    Hast du es auch schon mal mit neuen, guten Saiten versucht?
     
  5. Eddy?

    Eddy? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 28.08.06   #5
    Mit Graphitpulver könnteste den Sattel auch "ölen" dann bleiben die Saiten nicht mehr drin stecken . Oder wenn er zu eng ist , müssteste bisschen feilen .

    Wenn es aber neue Saiten sind , nachm Stimmen kräftig dran ziehen , die brauchen ne Zeit bis sie sich an die Spannung gewöhnen.
     
  6. AngusYoung<ACDC>

    AngusYoung<ACDC> Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.05
    Zuletzt hier:
    25.10.11
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    126
    Erstellt: 29.08.06   #6
    hallo hab mal ne kleine frage...

    könnte man den sattel eig nicht auch mit öl ölen??:confused:

    wo ist der unterschied zu graphit(außer vielleicht der schwannerei)?

    benutze selber graphit aber als schmiermittel wird doch öl am besten geeignet sein oder nicht? klärt mich bitte mal auf:o

    mfg

    Angus
     
  7. Eddy?

    Eddy? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 30.08.06   #7
    Von Öl gibts ne ziemliche Sauerei an der Gitarre und an den Fingern .Und ausserdem zieht Öl schmutz an , bzw bleibt der dran Kleben ;) .
     
  8. AngusYoung<ACDC>

    AngusYoung<ACDC> Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.05
    Zuletzt hier:
    25.10.11
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    126
    Erstellt: 30.08.06   #8
    gut danke... naja man könnte den sattel ja reinigen beim seitenwechsel:rolleyes:

    werd aber bei graphit bleiben:p

    mfg

    ANgus
     
Die Seite wird geladen...

mapping