störende soundfärbung von modulationseffekten

von morpheusz, 21.04.07.

  1. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 21.04.07   #1
    abend boardmenschen,
    hier mal mein problem:
    ich spiele einen engl screamer, im effektloop habe ich 2 flangers und zwar den boss bf3 und den dod fx75c. letzterer färbt meinen ampsound extrem, wenn der loop (parallel) komplett auf wet gestellt ist, kann man sich das kaum noch anhören, der klang wird einfach moduliert, obwohl der effekt auf standby ist.
    meine frage: lässt sich das problem irgendwie beheben, ohne dass ich da nen real bypass einbau, was sich eh nicht lohnen würde?
    noisegate würds wohl eher nicht bringen, weil rauschen tuts ja nicht. oder hat das doch nen sinn?
    was meint ihr?
     
  2. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 22.04.07   #2
    Der Bypass funktioniert aber, sprich vor dem Amp hast du das Problem nicht? *kopfkratz*

    Teste mal wie es klingt wenn du die loopanschlüsse einfach mit nem längeren Kabel verbindest. Wenn dann alles OK klingt, ist a) was mit dem Flanger nicht in Ordnung b) würde ein True Bypass helfen.
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.146
    Zustimmungen:
    1.121
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 22.04.07   #3
    Nö. Ob mit oder ohne TB: Entweder ist das Gerät an oder es ist aus.
     
  4. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 22.04.07   #4
    Selber Nö. :p

    Ein True Bypass wäre eine mechanische Umschaltung und damit wäre der effekt 100ig aus dem Signalweg. Der jetzige ist eine elektrischer Umschalter, der durchaus gerade am Versagen sein könnte... In jedem Fall ist es im Zweielsfall ein enormer Unterschied.

    Nochmal zum Threadersteller: Probier doch mal aus ob der DOD vor dem Amp normal funktioniert, dann wissen wir mehr.
     
  5. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 22.04.07   #5
    Naja... nicht wirklich. Wenn der Bypass vom Effekt halt nicht wirklich gut funktioniert kann's halt sein, dass der Effekt doch noch teilweise "an" ist - da das Signal doch noch irgendwie den Effekt durchlaeuft... Da hilft ein True Bypass schon jede Menge...

    Falls man nicht am Effekt rumbasteln will kann man auch nen True Bypass Looper nehmen - aber an der Stelle von Morpheusz wuerde ich eher nen neuen Flanger kaufen - die DOD Flanger haben nun mal dieses Problem und einen True Bypass Looper dazu zu holen ist finanziell einfach nur schwachsinnig... Lieber den DOD verscherbeln und nen gebrauchten BOSS Flanger kaufen. Wenn man allerdings selbst loetet kann sich das noch lohnen - ein true bypass looper muesste bei musikding.de fuer unter 10 euro zu realisieren sein, wenn ich mich recht erinner...
     
  6. morpheusz

    morpheusz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 22.04.07   #6
    vor dem amp ist das problem genau dasselbe, das war nicht so gemeint.
    ich hab schon nen boss flanger^^. der von dod wird mehr für schnelle sounds oder als chorus benutzt. dass sich ein einbau von einem tb nicht lohnt ist klar, stand ja auch schon bei der frage. noisegate oder sowas hilft also nix oder?
    dann werd ich mich mal nach nem smallclone oder sowas umschaun und den dod dadurch ersetzen. schade eigentlich, eigentlich hat der sound mir gefallen.
     
  7. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 23.04.07   #7
    Bring den Flanger zum Techniker, der Bypass ist anscheinend kaputt. So was macht der DOD jedenfalls nicht von Fabrik aus, sonst wär er schon lange weg vom Fenster...
     
Die Seite wird geladen...

mapping