Strat Pack Deluxe oder Rockkit Special?!

von Dunnerkeil, 11.08.08.

  1. Dunnerkeil

    Dunnerkeil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.08
    Zuletzt hier:
    4.07.10
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.08.08   #1
    Hallo!
    Ich bin neu hier und habe vor knapp einem Jahr angefangen Gitarre zu spielen. Soweit klappt es schon ganz gut. Ich habe alles auf einer Akustik-Gitarre angefangen und möchte jetzt gerne umsteigen auf E-Gitarre(ein Traum wird wahr;)).
    Ich hab mich schon von meinem Nachbar der selbst seit fast 30 Jahren spielt beraten lassen.
    Er meint ich soll mir erstmal ein Starterset kaufen, am besten das von Marshall..das ist preisgünstig und da kann man eigentlich nichts verkehrt machen, weil auch alles dabei ist.
    Im Testurteil hat das Set auch am besten abgeschnitten, vorallem wegen dem Verstärker..die Gitarre nicht die allerbeste, aber trotzdem ein gutes Urteil(2.2)!

    Jetzt sehe ich das es 2 Sets von Marshall gibt!
    Es sieht so aus als unterscheiden die sich nur von der Farbe? Wenn ich die Wahl hätte würde ich nämlich lieber die Gitarre mit der weißen Blende nehmen...oder ist das ein älteres Modell?! Im Testurteil ist auch nur von der "Black-Edition" berichtet worden.

    Hier mal die beiden Modelle:

    Strat Pack Deluxe E-Gitarren-Starterset:
    http://www.amazon.de/gp/product/B00...ils?ie=UTF8&me=&qid=1218474867&sr=8-2&seller=

    Marshall Rockkit Special:
    http://www.amazon.de/gp/product/B0016MNFHQ/ref=olp_product_details?ie=UTF8&me=&seller=

    Der Verstärker scheint genau der gleiche zu sein.

    Kann mir hier jemand weiterhelfen?

    mfG
    Thomas
     
  2. Rosso

    Rosso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.06
    Zuletzt hier:
    8.03.16
    Beiträge:
    276
    Ort:
    Schifferstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    300
    Erstellt: 11.08.08   #2
    Naja du hast bei den Sets je unterschiedliche Gitarren aber da die Tonabnehmer Bestückung gleich ist würd ich jetzt mal zu behaupten wagen, dass das (vor allem auch in der Preisklasse) keinen großen Unterschied macht. Ich würd in dem Fall einfach das nehmen wo dir die Klampfe besser gefällt!
     
  3. tim42

    tim42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.08
    Zuletzt hier:
    6.07.15
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    468
    Erstellt: 11.08.08   #3
    auf dem bild siehts für mich nachm marshall mg aus und die sind nich sonderlich beliebt!
    hatte selber mal einen.. also fürn anfang ists ok aber nach ner zeit will man was anderes!
    vllt kaufste dir lieber ne gitarre und amp einzeln.. haste vielleicht im endefeelt mehr von!
    amp zB den roland micro cube, von dem man ja nur gutes hört (sollte so um die 100€ liegen glaub ich)!
    für den rest der übrig ist kannste dir dann ja ne schöne gitarre aussuchen, die dir auch zusagt und
    bist nich auf die 2 stück aus den sets beschränkt! :)
     
  4. Rosso

    Rosso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.06
    Zuletzt hier:
    8.03.16
    Beiträge:
    276
    Ort:
    Schifferstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    300
    Erstellt: 11.08.08   #4
    ja es is n mg aber so schlecht sin die imo garnet... für die ersten 2 jahre reicht der aus...

    ps: so phrasen wie "die sind nicht sonderlich beliebt" find ich furchtbar, weil sie einfach nix aussagen...
     
  5. Dunnerkeil

    Dunnerkeil Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.08
    Zuletzt hier:
    4.07.10
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.08   #5
    dann werd ich mich die nächsten Tage wohl entscheiden müssen..der Marshall Verstärker reicht aber für meine kleine Bude, ich hab ja grad mal 22m² und vom Klang her soll der ja sehr gut sein. Und ich denk auch das sich bei der Preisklasse die Gitarren kaum unterscheiden, falls überhaupt irgendein Unterschied außer der Farbe besteht.
     
  6. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 12.08.08   #6
    Dein Nachbar mag Dich wohl nicht :p Für 300€ kannst schon eine richtig gescheite Klampfe gebraucht kaufen, die Du "fürs Leben" hast. So einen schrottigen Amp wie in dem Set bekommst auch locker für ein paar zig Euro. Diesen Weg würde ich gehen.
     
  7. tim42

    tim42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.08
    Zuletzt hier:
    6.07.15
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    468
    Erstellt: 12.08.08   #7
    naja das is nunmal fakt.. auch wenns so nicht sehr aussagekräftig ist. aber wenn man dann mal die sufu nutzt wird man schnell sehen das es so ist!

    und auch wenn er ihm die ersten 2 jahre gefällt wär es doch trotzdem besser für ihn wenn er sich einen amp in der gleichen preisklasse holt der viel "besser" ist und den er dann länger als ein paar jahre benutzt!
     
  8. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 12.08.08   #8
    Mein Strat pack wäre das hier:

    Squier Bullet Strat f. 99€
    https://www.thomann.de/de/fender_squier_bullet_strat_rw_dnb.htm

    VOX DA5 f. 99€
    https://www.thomann.de/de/vox_da5.htm

    ...dann noch nen Kabel und Gigbag, Stimmgerät und Pleks sowie 10er Pack Saiten, evtl. Ständer .... macht nochmal ca. 70€
    https://www.thomann.de/de/harley_benton_ct22.htm
    https://www.thomann.de/de/thomann_gigbag_egit_camo.htm
    https://www.thomann.de/de/harley_benton_valuestrings_009.htm
    https://www.thomann.de/de/millenium_gs2001e.htm
    etc. alles beispielhaft

    = ca. 270€

    Mein Rockset wäre das:

    alternativ Boss Microcube f. 99€
    https://www.thomann.de/de/roland_micro_cube.htm

    Ibanez GAX30 f. 159€
    https://www.thomann.de/de/ibanez_gax30bk_egitarre.htm

    ...dann noch nen Kabel und Gigbag, Stimmgerät und Pleks sowie 10er Pack Saiten, evtl. Ständer .... macht nochmal ca. 70€

    = ca. 330€

    ....denke, damit fährst du besser als mit den packs :cool:

    Soll mal nur als Anhalt dienen, die vorgeschlagenen Sachen lassen sich ja gegeneinander austauschen (kombinieren), wie auch evtl. ersetzen....

    PS: Ich würde das Strat Pack nehmen :)
    https://www.musiker-board.de/vb/e-g...et-stratocaster-strat-fender-testbericht.html

    PS: Du natürlich auch hier einkaufen können!!!!!

    http://www.musik-service.de/
     
  9. Dunnerkeil

    Dunnerkeil Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.08
    Zuletzt hier:
    4.07.10
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.08   #9
    haha...ich hab grad meine restlichen Aktien aufgelöst und komm auf fast 800€:D... aber mehr wie 4-500€ möchte ich auf keinen Fall ausgeben. Eine Tasche hab ich, Plektren und Stimmgerät natürlich auch.
    Wie schon gesagt ist mein Zimmer nicht sonderlich groß und ich möchte gerne einen Verstärker der einen richtig guten Klang hat. Hab gesehn die gibts auch mit Batteriebetrieb..sehr praktisch, sind die auch mindestens genau so gut wie man das von Marshall-Verstärkern immer hört???
    Dann würd ich mir noch eine Gitarre für rund 300€ nehmen?!+Kabel..was braucht man noch??
     
  10. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 12.08.08   #10
    Für 400€ kaufst Dir locker eine gut erhaltene 80'er Charvel, Peavey, Washburn oder so die damals im 2000er+ Bereich war, da würde ich nicht mal nachdenken. Und dann noch einen oben vorgeschlagenen Vox DA-5 oder einen Pocket Pod (99€), mit denen Du richtig anständige Sounds hast und über deine Hifi-Anlage oder PC spielen kannst. Das wäre ca. zwei bis drei Klassen drüber im Vergleich zum ganzen Billigpack-Kram.

    Beispiel hier im Forum-Flohmarkt, günstige und recht gute Klampfen:
    http://www.musik-service.de/Musiker-Flohmarkt-fly20449de.aspx
    http://www.musik-service.de/Musiker-Flohmarkt-fly20211de.aspx

    Die hier ist buchstäblich ein Geschenk, allein das Holz ist mehr wert als was er verlangt:
    http://www.musik-service.de/Musiker-Flohmarkt-fly19831de.aspx
     
  11. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 12.08.08   #11
    Also in der Region sind Marshall Verstärker keineswegs sehr gut. Ich hab selber einen und der ist wirklich alles andere als berauschend.
    Wie meine Vorredner würde ich dir eine KLampfe für ca. 300€ empfehlen (schau dich mal bei Yamaha oder Ibanez um, die haben da schon sehr solide Sachen) und dann würdich mir für den Rest des Geldes einen Roland Cube kaufen. Da hastu wirklich n nettes Setup mit dem man echt zufrieden sein kann....subjektiv gesehen natürlich :)
     
  12. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 12.08.08   #12
    https://www.musiker-board.de/vb/use...saustausch-meinungen-alternativem-sounds.html

    da kannste dir den VOX DA5 mal anhören
    http://mdalu.md.ohost.de/MyMP3/MAD_DA5_003.mp3

    ...ist echt ne geile Kiste

    Ich würd mir den holen fürs erste, den kann man dann immer noch später weiterverwenden, auch wenn man schon nen anderen (Röhren)Verstärker hat.

    Gut, das du mehr Kohle hast... Da würde ich dann auch 400€ in ne gute Gitarre investieren!!!

    ...wie auch die Anderen freundlichen Kollegen schon sagten...
     
  13. Dunnerkeil

    Dunnerkeil Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.08
    Zuletzt hier:
    4.07.10
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.08   #13
    super, danke erstmal für die schnellen Antworten!!!
    Ich hab mir das mal alles durchgelesen und wie es aussieht werd ich mir auf jeden Fall den VOX DA5 nehmen.
    Bei der Gitarre bin ich mir noch uneinig. Wie gesagt, ich bin noch sozusagen Anfänger..ich spiel auf meiner A-Gitarre so standard-lieder wie "summer of 69", oasis-wonderwall, extreme-morethan words...was halt auf hütten-partys jedem gut gefällt;)..ich möchte jetzt aber auch mal etwas rockigere lieder spielen..zb jimi hendrix...oder metallica die Richtung... gibts da verschiedene e-gitarren für die jeweilige musikrichtung?..ich geh mal davon aus das man sich da keine Gedanken machen muss bei einer gitarre von 3-400€?
    Aber Blues und Pop solls natürlich auch weiter sein!
    Ich möchte auch lieber eine ganz neue Gitarre kaufen
     
  14. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    10.136
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    3.279
    Kekse:
    44.987
    Erstellt: 12.08.08   #14
    :):):) Oh oh oh... Weißt du was? Es ist egal... Geh in einen Laden, der halbwegs Auswahl hat und nimm dir eine, die dir gefällt. Kauf sie nich gleich, merk sie dir, geh nach Hause mach `n Preisvergleich via Net und dann kauf.
     
  15. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 12.08.08   #15
    ...genau ...in Laden gehen, alles ordentlich anspieln und betatschen und dann daheim bei thomann bestellen :D
    :o

    So wars sicher nicht gemeint :D

    ...wenn ich jetzt ca. 400€ hätte (hab ich aber nicht) käme diese in den Einkaufskorb!!!

    https://www.thomann.de/de/ibanez_rg350dx_egitarre_wh.htm
     
  16. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    10.136
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    3.279
    Kekse:
    44.987
    Erstellt: 12.08.08   #16
  17. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 12.08.08   #17
    ...immer ich :D
    Tschuldigung... so bin ich halt, ist ja auch nicht ernst gemeint...

    ...jau das ist schon der Hammer... gut das es nicht meine war :o
     
  18. Dunnerkeil

    Dunnerkeil Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.08
    Zuletzt hier:
    4.07.10
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.08   #18
  19. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 12.08.08   #19
    GUTE Wahl junger yedi :D

    Ich wünsche dir viel Freude damit, die wirst du sicher haben... vernünftiger Einstieg!! :great:
     
  20. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    10.136
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    3.279
    Kekse:
    44.987
    Erstellt: 12.08.08   #20
    Nu kauft er sich die Gitarre, die der deLay gerne hätte. Und das völlig unvoreingenommen. :D:D:D:D:D dabei gibt`s noch andere so schöne....
     
Die Seite wird geladen...

mapping