Strat zur Allrounder Gitarre umrüsten!

von Blizzard, 03.03.08.

  1. Blizzard

    Blizzard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    936
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    180
    Kekse:
    186
    Erstellt: 03.03.08   #1
    Guten Tag Gitarrenforum :great:

    Ich habe vor meine Fender MIM 50's Strat zur Allround Gitarre umzurüsten,
    da ich 1. noch eine Ersatzgitarre für meine Band brauche (Ersatz für meine EMG - SG)
    und 2. es mir die Gitarre definitiv Wert ist, weil ich super darauf klarkomme.

    Da ich die Gitarre am meisten für Vintage Rock Sounds, Funk, aber auch Post-Harcore Sachen wie Alexisonfire oder Catherine brauche und es gerade in diesem Musikbereich ordentlich vom Gitarrensound knallen muss, bin ich hin und hergerissen!

    Einerseits liebe ich den Vintage Sound der Gitarre und hab Angst das genau dieser in der Mittel/Bridge Position durch Einbau eines Hb im Sc Format ziemlich Flöten geht.
    Diese Position nutze ich am meisten für Jamiroquai Funk Sachen und Bluesrock Kram.
    Andererseits brauche ich aber auch nen schiebenden Bridge Sound, damit man sich ordentlich in der Band
    durchsetzen kann!

    Natürlich gehe ich gerne den Kompromiss ein, den Sound mit einer passender Zerre noch ein wenig zu pushen, und lieber einen Humbucker mit einem Tick weniger Output zu nehmen ...
    Die Hauptsache ist, das er gesplittet mit dem Mittleren Coil einen guten Vintage Sound und alleine mit beiden Coils einen saftigen Rocksound hergibt.

    Nur es stellt sich die Frage, welchen ich nun am besten einbaue bzw. welcher für meine Zwecke am besten geeignet dafür ist!
    Könnt ihr mir vlt helfen?

    PS: auf meienr Liste stehen bis jetzt der SD Jeff Beck, der SD Hotrails und der SD Quarterpounder Singlecoil!

    Liebe Grüße,
    Blizzard
     
  2. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.885
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 03.03.08   #2
    Ich kann dir nur etwas zum SH4 sagen:
    Ein ordentliches Mittenbrett kann er auf jeden Fall liefern.
    Ob er dir im Zusammenspiel mit dem Mittelpickup gefallen wird, ist eher fraglich. Ich habe ihn in meiner Yamaha Pacifica 812, dort wird er in dieser Position gesplittet. Es klingt so schon hohl und in etwa so wie man es erwartet, aber auch immer noch recht knallig und scharf. Für Crunchsounds sehr geeignet, für Funkriffs und Blues klingt es mir fast etwas zu scharf. Wobei sich der Sound natürlich gut durchsetzt.
    Diese Aussagen beziehen sich natürlich alle auf das Zusammenspiel mit dem Classic 30, der ja auch eher einen höhenbetonte, aggressive Wiedergabe hat.

    Von daher ist es natürlich schwer, dir wirklich einen Tip zu geben. Aber du könntest mal nach meiner Gitarre schauen, ob du sie anspielen kannst. Gut, mit dem Griffbrett ist sie etwas anders, aber Tendenzen sind da sicher auszumachen.

    Es gitb ja von SD noch den SH3, der quasi 2 Singlecoils beinhaltet, vielleicht wäre das was für dich.
     
  3. mrkurdtmcbain

    mrkurdtmcbain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    330
    Erstellt: 03.03.08   #3
    ich hab den SH-4 in Form eines SingleCoils..

    ein Mittenbrett ist er aber gar nicht!
    den anderen PUs( TexMex) habe ich gerade gegen Texas Special ausgetauscht.. die haben schon nen guten Mittenpunch :D
    Unbedingt schlechter waren die TexMex aber nicht!!!
    Spiele allerdings im gegensatz zu dir! eine 60er, denn die TS sollen mit Palisander nen Tick besser klingen ^^
     
  4. comanche

    comanche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.06
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    1.170
    Erstellt: 04.03.08   #4
    Hallo,

    ich hatte den SD Hot Rails als Bridge-PU in meiner Tele. Der PU liefert dir aller Voraussicht nach genau das "Brett" für rockige/HiGain-Sounds. Mit dem Steg-PU zusammen (oder bei der Strat mit dem Middle-PU) war der Sound dennoch schön "vintage" und "glasig". Aber das hängt natürlich auch vom 2. PU ab. Einen Versuch wäre es auf jeden Fall wert.

    Alternativ könntest Du die Schaltung darauf auslegen, dass der splittbare Humbucker am Steg für sich alleine als Humbucker betrieben wird, und beim Umschalten auf beide PUs als Singlecoil betrieben wird. Entsprechende 5-Weg-Schalter sollten problemlos zu finden sein.

    Gruß,
    Andreas
     
  5. Luke2105

    Luke2105 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.04
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    465
    Ort:
    Bergisches Land
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.028
    Erstellt: 04.03.08   #5
    Ich hatte damals mit meiner Strat genau das gleiche vor.
    Am Steg fand ein Jeff Beck jr seinen Einsatz und in der Zwischenposition wurde dieser gesplittet um diesen glockigen Sound zu behalten.

    Die Idee wargut, aber dennoch klang der JB nicht wie ein agressiver Rock Humbucker und in Kombination mit meinen Häussels war der Zwischensound doch sehr mässig.

    Ich bin wieder komplett davon ab. Hab mir nun gute Vintage Single Coils (Kloppmann) gekauft und den Steg Pickup etwas heisser wickeln lassen und mit einer Baseplate versorgt.
    Das ergebnis klingt für mich nun doch schon wesentlich überzeugender, und der Sound in der Zwischenposition verliert nicht.

    Gruß
    Jens
     
  6. Down Under

    Down Under Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    2.282
    Ort:
    Rainbow Bay
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    13.265
    Erstellt: 04.03.08   #6
    ganz ehrlich, ich wage zu bezweifeln, dass es einen PU gibt, der diese beiden doch etwas gegensätzlichen Sounds überzeugend abdecken kann.

    Gruß
     
  7. mrkurdtmcbain

    mrkurdtmcbain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    330
    Erstellt: 04.03.08   #7
    mal gucken was die P-Rails von SD letztendlich in einer eines normalsterblichen Gitarre können :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping