Strathon Adjustotone Altsaxmundstück gesucht

von betzelhuebel, 29.09.07.

  1. betzelhuebel

    betzelhuebel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.07
    Zuletzt hier:
    28.08.11
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.07   #1
    Hallo,
    will endlich von meinem Anfängermundstück Yamaha 4c weg. Mir wird immer ein Zinner Strathon Adjustotone empfohlen. Wo gibt es die denn? Auch Selmer C** soll gut sein?!? Kann mir jemand helfen. Danke. Andrea
     
  2. wiesenforce

    wiesenforce Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.635
    Erstellt: 29.09.07   #2
  3. mos

    mos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    579
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.118
    Erstellt: 29.09.07   #3
    Ich habe ein Adjustotone auf meinem Alto und finde es super. Man ist vom Klang her sehr variabel, weil man mit dem Schieber das Kammervolumen verändern kann. Man kann sehr scharf und funky klingen oder mellow und warm und alle Nuancen die dazwischen liegen.

    Ein Soundbeispiel mit dem Adjustotone findest du auf meiner Soundclick Seite: Ddie Stücke "The man I ... und Tuesday Blues sind z.B. damit aufgenommen.
    http://www.soundclick.com/bands/pagemusic.cfm?bandID=730894
     
  4. kryz

    kryz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    27.03.15
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    112
    Erstellt: 01.10.07   #4
    Meines Wissens gibt es die alten Adjustone Mundstücke, die nicht von Zinner hergestellt wurden. Angeblich sind die besser als Zinner, aber getestet habichs nicht!

    Viele Grüße

    Chris
     
Die Seite wird geladen...

mapping