Strato Caster bis 400€

von Stevie, 14.05.05.

  1. Stevie

    Stevie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    16.05.12
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.05.05   #1
    Ich würde mir gerne eine gute Strat für bis 400€ kaufen. Ich spiele mit dem Gedanken mir eine Squier zu kaufen und dann die Pickups auszutauschen. Würde das klanglich was bringen? Welche Squier ist gut? Es gibt zwei unterschiedliche Serien, wo liegt da der unterschied? Oder haben die Squiers schon gute Tonabnehmer?

    Stevie
     
  2. ButT3rs

    ButT3rs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    140
    Erstellt: 14.05.05   #2
    hi
    Wenn du 400 € zur verfügung hast dann kauf dir ne mexico strat

    https://www.thomann.de/fender_mexico_standard_strat_prodinfo.html

    die sind sehr gut von sound her , hab auch so eine als zweitgitarre und bin damit zufrieden ...

    Squier ist halt die "billigmarke" von Fender und ich bin mir nicht sicher ob die strats gut sind aber viele hier im Forum haben squiers und sind zufrieden damit !

    MFG
     
  3. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 14.05.05   #3
    Wenn du wirklich nur 400 Euro (max.) ausgeben willst dann ne Mexico Standard. Wenn du noch 90 Euro mehr ausgeben kannst: Fender Lite Ash. IHMO mit der Highway1 zur Zeit das beste P/L Verhältnis bei Fender.

    MfG
     
  4. Stevie

    Stevie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    16.05.12
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.05.05   #4
    Aber ist denn da wirklich ein so großer unterschied zwischen squier und mexcio strats?


    Stevie
     
  5. Lupus

    Lupus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    108
    Erstellt: 14.05.05   #5
    mex sind imo schon deutlich besser als squier.
    die lite ash ist echt ne empfehlung, da würd ich mir schon überlegen noch die 90eus zu sparen.
    alternativ könntest du auch mal bei ebay etc. nach ner protone strat suchen, wenn du nix gegen gebrauchte instrumente hast.

    gruß,
    lupus
     
  6. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 15.05.05   #6
    Ansonsten kann ich dir Stratocaster Kopien der Firmen Fenix, Cheri/Chry/Chevy oder Hohner ans Herz legen, die konkurieren fast mit US Strats, wozu man sagen muss Cheri wird die beste Wahl sein, und da ein älteres Modell als 94`, daß ist die Deadline!
     
  7. Metallica-freak

    Metallica-freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    11.03.06
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 15.05.05   #7
  8. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 15.05.05   #8
    ich würd dir die Fender Lite Ash ans herz legen...die macht meine Überlegung zu eienr American deluxe so kritisch: den esist ne echte geile strat für ein drittel des geldes...nur die Push/Push-Funktion fehlt... :cool:
     
  9. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 15.05.05   #9
    Na ja die Schaltung ist klassisch Strat. Also kein No-Load System damit der Ton-Poti umgangen wird und die Strat noch mehr an höhen gewinnt, keine Push/Push Funktion, keine Cobalt Pickups und leider ein billiger Pickup switch. Find ich aber alles nicht schlimm auf die ersten beiden dinge kann ich locker verzichten und das letzte is mit 15 Euro und nem warmen lötkolben in 5 min erledigt.

    Übrigen's hier is meine...

    [​IMG]

    ... Und das trotz einer American Stratocaster im "Fuhrpark" :D ...
     
  10. Stevie

    Stevie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    16.05.12
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.05   #10
    kann vielleicht einer von euch mir den link der lite ash geben?


    Stevie
     
  11. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 15.05.05   #11

    www.musik-service.de -> Suche -> strat lite ash

    Isses denn sooo schwer?
     
  12. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 15.05.05   #12
    Fender Lite Ash Stratocaster

    MfG
     
  13. _Fender_

    _Fender_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    4.03.06
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.05   #13
    Ist die schön :eek:

    Kaufen kaufen kaufen!!!!!!!

    Für ein klein bisschen mehr Geld kannst du ja mal bei rockinger.com gucken. Da gibts die einzel Teile für ne Selfmade "Custom" Strat. Das werd ich auf jedenfall machen sobal ich nen gescheiten AMP hab :D

    Dieses Swamp Ash Natural Finish ist nicht sehr verbreitet, hast mal was anderes als dieses ewige Braun/Schwarz Finish des Standard Strat Designs. :)
     
  14. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 15.05.05   #14
    das prob:

    trussrod nur zugänglich, wenn man den hals abnimmt :screwy:
     
  15. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 15.05.05   #15
    Nö der Trussrod ist bei den 5 Minute Kits an der Kopfplatte. Mein Problem mit den dingern is nur: Die Hälse haben kein Maplefingerboard. Und Strats mit RW-Griffbrett mag ich zwar auch aber nicht in den angeboten Farben ;)

    MfG
     
  16. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 15.05.05   #16
    des wusst ich noch net...
    tja, deswegen akuf ich sie auch net ;)
    ich find zu ner strat gehört n maple fingerboard, wen sie in rot ist..und mir gefallen rote strats einfach am besten :)
     
  17. _Fender_

    _Fender_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    4.03.06
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.05   #17
    Hmtja das is halt Geschmackssache ich hab den einteiligen Ahornhals deutlich lieber :D
     
  18. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 15.05.05   #18
    Auf was spielst du denn an?...
     
  19. _Fender_

    _Fender_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    4.03.06
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.05   #19
    Na aufm Griffbrett du Nase ;)

    So is das gemeint -->

    [​IMG]
     
  20. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 16.05.05   #20
    Wie es aussieht weiß ich selbst am besten, du Schlaumeier! ;) Du sollst mir sagen auf welche Klampfe du dich beziehst, die Rockinger 5 Minuten Gitarren haben nur Ahorn Hälse bei denen ist das Griffbrett (Palisander bzw. Rosenholz) aufgeleimt. Wenn du die Lite Ash damit meinst: Mir macht's persöhnlich gar nix aus, im gegenteil der Hals fühlt sich bei der sogar besser als als bei meiner American Strat.

    MfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping