Stratocaster für wenig Geld^^

von KillWithPower, 12.03.06.

  1. KillWithPower

    KillWithPower Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 12.03.06   #1
    Hey leutz, seit gegrüßt!

    also ich würde mir gerne ne richtig schöne strat mit dem typischen fender strat sound zulegen allerdings hab ich als schüler nur wenig kohle zur verfügung (so 300 bis höchstens 400)...
    ich hab da nich so die ahnung wat es da so für firmen gibt die gute strats zu wenig geld anbieten daher wollt mal euch fragen!
    neu oder gebraucht, is eigentlich egal


    mfg

    die zahnfee
     
  2. ThePolice

    ThePolice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    19.08.10
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 12.03.06   #2
    Wenn gebruacht, "kannst" du Schnäppchen bei ebay machen. Jedoch kannst du damit auch schwer auf die Nase fallen. Ich finde Squier ist ganz ok, dann noch ein Paar Tonabnehmer nach deinem Geschmack und schon haste deine Fender Stratocaster unter 400€
     
  3. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 12.03.06   #3
    Leg noch paar Kröten auf die 400 drauf, und es gibt eine Fender Lite Ash Strat.

    Ansonsten probiers mit der Suchfunktion. Fender Lite Ash, Fender Mexico, Yamaha Pacifica, Fender classic.

    Zu dem Thema gibts 1000 Threads.


    Obigatorischer Ray-Zusatz: Eine gebrauchte Squier Protone-Strat wäre natürlich mein Favorit in dem Bereich :D
     
  4. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 12.03.06   #4
    Also für den Preis absolut gute Strat kopien sind die Ibanez Ropadstar´s aus den 80ern. Sehr authentisch und oft für kleines Geld zu bekommen.

    Auch interessant ist die ESP 400 Serie, das sind auch exakte Fenderkopien aus den 80ern, die gehen idR für 400 Euro.

    Wenns denn Fender sein soll dann schau dir die Mex. Strats an, da gibts es teilweise wirklich gute und teilweise schlechte, da musst du selbst hören.
     
  5. KillWithPower

    KillWithPower Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 12.03.06   #5
    naja bei ebay isset mit dem gittarren ja immer sone sache.... mal hat man glück mal nich gerade bei gebrauchten "low budget"...
    also es muss nich fender sein sie sollte doch aber akzeptable tonabnehmer haben denn sone super rausch und quitsch sc will ich ja auch nich spielen^^
     
  6. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 12.03.06   #6
    Ich schließe mich Ray an, die Fender Lite Ash in natur, schwarz oder weiß.
    Aber man sollte sie auf jeden Fall vorher anspielen, das Halsprofil liegt nicht jedem.
     
  7. KillWithPower

    KillWithPower Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 12.03.06   #7
    ich dachte da gibbets vielleicht sone "super geheimtipp firmen" die dir die dinger mit ner tollen verarbeitung hinterherschmeißen oder so:eek:
    na.... immer raus mit den tipps!!! wat gibbets denn noch so damit sichs lohnt mal rumzugucken^^
    also zum design... ganz unwählerisch bin ich nun auch nich! sie sollte son bissel nach alt aussehen am allerliebsten eine mit hellem hals (wie heißt dat holz noch gleich?)
     
  8. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 12.03.06   #8
    wie wärs mit ner rockinger-strat?
    sollen sehr gut sein wie ich gehört habe !
     
  9. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 12.03.06   #9
    Meinst du einen hellen Hals oder ein helles Griffbrett ?
    Wird aber wohl beides auf Ahorn (im englischen Maple) hinauslaufen ;)
    Aber da ist die cremfarben-weisse Lite Ash doch super für. Auf dem Rückweg hinten ans Auto binden und wenn du zu Hause bist sieht sie alt und vintage aus :D
     
  10. KillWithPower

    KillWithPower Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 12.03.06   #10
    neee die weiße fender da sieht schonmal ziemlich "kuhl" aus!
    mein geschmack auf jeden fall! abba was gibbets denn noch so??
    ich meine bei den lp´s is ja die johnson son kuhler tipp in sachen wenig geld - gute verarbeitung....
    gibbets sowas nich auch bei strat´s??
     
  11. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 12.03.06   #11
    Sowas gibts nicht, dann würden wir alle sowas spielen ;)

    Es gibt unter der Gebrauchtware öfters mal Schnäppchen, aber du meintest ja, das wär nix für dich.

    Bei Neuware hälts sich das alles ziemlich die Waage. Bei großen Firmen zahlt man natürlich für den Namen mehr als bei weniger bekannten. Allerdings fällt das eher bei den richtig teuren Modellen auf. Bei Modellen rund um die 400 Euro sinds eher nur so Feinheiten.

    Ich persönlich mag ja die Yamaha Pacificas sehr gern. Selbst die einfache 112er für 200 Euro. Aber wie gesagt, da spielt ne Menge Emotion mit. Glaubensfragen...
     
  12. KillWithPower

    KillWithPower Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 12.03.06   #12
    nee ich sag ja nich das gebraucht nix für mich ist! habs ja schon öfter mal gemacht über ebay... nach was kann ich so ausschau halten an gebrauchte strats?? da gibts ja bei ebay unendlich viele^^
     
  13. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 12.03.06   #13
    Hmm Fenix soll brauchbar sein. Sonst vielleicht Tokai Strats ?
     
  14. scabdooBA

    scabdooBA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Regensburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 12.03.06   #14
    Also mein absoluter "geheimtipp" ist ein Blade-texas pro

    imho sehr gute strat für relativ wenig geld (~480€)

    findest hier im forum einige threads über diese gitarre.

    mittlerweile gibt es diese gitarren auch ohne die standartmäßig elektronik, aber ich hab sie noch nie angespielt. ist aber dann um 100€ billiger.
     
  15. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 12.03.06   #15
    Was du im Auge bahlten solltest sind Korea Squier Strats. Die werden nicht mehr in Korea gebaut sondern alle Squiers kommen jetzt aus China. Und genau diese alten Squiers aus Korea oder sogar Japan sind echte Wunderwaffen.
    Ich besitze eine Squier protone Tele und eine Squier Korea Strat. Bei beiden ist die Verabeitung überragend. Japanische/Koreanische Handarbeit.
    Auch vom Sound her Klasse!

    Hier ist ne Aufnahme von so einer Korea Strat:
    www.langiii.de/Papa.mp3
    Und für die 160€ für die Strat hammer Sound und top Verabeitung!
     
  16. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 12.03.06   #16
    Auf alle Fälle ne Beachtung wert. Wirklich gutes Zeug und klanglich sehr variabel. Allerdings nicht überall anzutesten...
     
  17. Chip&Fish

    Chip&Fish Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.05
    Zuletzt hier:
    31.01.16
    Beiträge:
    416
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    878
    Erstellt: 12.03.06   #17
    Kaufe Dir eine Blade Texas Standart Pro TE3........Du wirst es sicher nicht bereuen:great:
     
  18. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 12.03.06   #18
    2ter versuch:
    rockinger strat?
     
  19. RaphaelSchwarz

    RaphaelSchwarz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    41
    Kekse:
    927
    Erstellt: 12.03.06   #19
    Blade wurde ja schon genannt. Es gibt jetzt auch ne "Texas Classic"-Ausführung.
    Das ist im wesentlichen die Texas Standard Pro ohne VSC.
    Hatte schon beide Varianten mehrfach in der Hand.
    Sehr gute Vararbeitung, Sound schön stratig, und mir persönlich sagt auch die Haptik sehr zu.
    Guckst du hier oder hier.
    Aber nicht beide kaufen, ich brauch' eine als Standardgitarre zum Amp-Anspielen...
     
  20. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
    Erstellt: 12.03.06   #20
    und warum keine mexico strat?:er_what:
     
Die Seite wird geladen...

mapping