Streicher

von Orgelmensch, 06.02.06.

  1. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 06.02.06   #1
    Wie sieht es denn eigentlich mit Expandern/Soundmodulen aus in denen halbwegs brauchbare Streicher bei sind??? Spitzenprodukte kann ich mir nicht leisten, kann also auch etwas cheasy klingen.
    Kann auch etwas älter sein, so billig wie möglich...
    Erfahrungen???
     
  2. bluebox

    bluebox HCA Keyboard HCA

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.333
    Ort:
    Südpfalz
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    4.976
    Erstellt: 06.02.06   #2
    Kurzweil K2000R
    Roland JV 1010
    Roland SC88
    Emu Proteus (da gibts gleub ich so ein Classic-Teil)

    Micha
     
  3. Günter Sch.

    Günter Sch. HCA Piano/Klassik HCA

    Im Board seit:
    21.05.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    March-Hugstetten, nächster vorort: Freiburg/Breisg
    Zustimmungen:
    3.391
    Kekse:
    43.669
    Erstellt: 06.02.06   #3
    Erfahrungen???[/quote]

    Hör mal rein bei www.bestservice.de , ist zwar software, aber - - - - - - -nicht zu vergleichen, und wenn du die voraussetzungen hast, nicht teurer als expanderklänge, die eher an akkordeon erinnern.
     
  4. Orgelmensch

    Orgelmensch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 06.02.06   #4


    Hör mal rein bei www.bestservice.de , ist zwar software, aber - - - - - - -nicht zu vergleichen, und wenn du die voraussetzungen hast, nicht teurer als expanderklänge, die eher an akkordeon erinnern.[/QUOTE]

    Software...habe keinen Rechner!!!
     
  5. Günter Sch.

    Günter Sch. HCA Piano/Klassik HCA

    Im Board seit:
    21.05.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    March-Hugstetten, nächster vorort: Freiburg/Breisg
    Zustimmungen:
    3.391
    Kekse:
    43.669
    Erstellt: 06.02.06   #5
    Software...habe keinen Rechner!!![/quote]

    Und deine beiträge schreibst du auf schiefertafel, pergament, papyros? Witzbold!
     
  6. Orgelmensch

    Orgelmensch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 06.02.06   #6


    Und deine beiträge schreibst du auf schiefertafel, pergament, papyros? Witzbold![/QUOTE]

    Sitze auf der Acker! Da habe ich einen...
    Kann aber den alten Pentium 2 nicht mit nach Hause nehmen...zu Hause...Ebbe!!!
     
  7. Günter Sch.

    Günter Sch. HCA Piano/Klassik HCA

    Im Board seit:
    21.05.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    March-Hugstetten, nächster vorort: Freiburg/Breisg
    Zustimmungen:
    3.391
    Kekse:
    43.669
    Erstellt: 06.02.06   #7
    ...zu Hause...Ebbe!!![/quote]

    Tut mir leid, aber ich habe so oft über deine beiträge geschmunzelt, dass ich den ernst der lage nicht erkannte.
     
  8. richy

    richy HCA Soundprogrammierung HCA

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    3.169
    Erstellt: 06.02.06   #8
    Hi
    Meinst du den typischen Analogstreichersound oder eher natuerliche (holzige) Streicher ? Mit Roland Teilen kannst du fuer beides wenig falsch machen. Dabei wuerde ich bei festem (niedigen) Preis lieber ein aelteres Teil vorziehen. Bei GM Modulen (z.b.SC) solltest du darauf achten wieviele Generatoren der Sound verwendet. Fuer Streicher sollten es schon zwei sein. Oberheim Matrix waere natuerlich ideal fuer Analogstreicher. Das Roland GM 64 Modul klingt super, gibt es aber leider recht selten auf dem Gebraucht Markt.JV880 benutze ich life, wenn auf die Schnelle mal ein Streichersound benoetigt wird. BTW: Ich hab immer noch ein Solina String fuer 50 EUR zu verscherbeln :-) Falls du mal zufaellig in KA bist.
    ciao
     
  9. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 06.02.06   #9
    ich möchte an dieser stelle einmal Günter Sch. darauf hinweisen dass er durch seine falschen quotes auch die struktur der weiteren beiträge ein wenig demoliert ;)
    achte mal drauf ;)

    zum thema: ich würd vielleicht noch das Kurzweil KME1 in den raum werfen, da sind eigentlich sehr brauchbare sounds drauf (wenn ich mich nicht irre sogar die gleichen wie im k2000; schlag mich antika wenns falsch is)
     
  10. Orgelmensch

    Orgelmensch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 07.02.06   #10
    Danke erstmal für die Vorschläge...das ist doch schon mal eine Auswahl mit der ich arbeiten kann!!!
    Werde jetzt mal näher recherchieren....
     
Die Seite wird geladen...

mapping