Streit um Bandnamen nach Auflösung/Trennung

von Aragon, 25.11.07.

  1. Aragon

    Aragon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Hagen / NRW
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.07   #1
    Hi zusammen.
    Bei uns hat sich folgende Situation ergeben: Unser Rythmusgitarrist, welcher alleiniger Bandgründer ist, hat keine Lust mehr auf die Musik die wir spielen. Aber anstatt die Band einfach zu verlassen, will er die Band auflösen, weil er sie ja auch gegründet hat. Da wir anderen nach nunmehr 8 Jahren aber verdammt an dieser Band hängen, ist jetzt eine leichter Streit entbrannt. Er will die Band auflösen, wir, die verbliebenen Musiker, wollen unter dem alten Bandnahmen weitermachen. Wir haben nie einen Vertrag gehabt, in dem geregelt war, wie so etwas nach einen Trennung ablaufen soll. Unser Bandname ist ebenfalls nirgends auf seinen Namen geschützt? Kann er so einfach die Band auflösen und uns im Regen stehen lassen?
     
Die Seite wird geladen...