Studiomikro für Gesang

von KnuckleHead, 09.10.04.

  1. KnuckleHead

    KnuckleHead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    12.09.13
    Beiträge:
    253
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.04   #1
    Tach liebe Gemeinde

    hab mich jetz zwar schon durchn paar threads gelesen aber nichts wirklich gutes gefunden also zu meiner frage an unsere profis hier ;)

    ich brauch eine gutes gesangs-kondensatorgroßmembran mikro für studio zwecke im rahmen 300-400 max. vlt noch bis 450

    danke schonmal für alle antworten

    greetz knuckle
     
  2. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
  3. Godsound

    Godsound Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.04
    Zuletzt hier:
    20.10.06
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.04   #3
    AKG wäre auch noch empfehlenswert.
    C4000B
    C3000B
     
  4. engineer

    engineer HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Bundesweit
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    268
    Erstellt: 11.10.04   #4
    Entweder das Audio Technica AT-4040 (s.o.) oder das AKG C4000.
     
  5. Bernd Neubauer

    Bernd Neubauer Offizieller Beyerdynamic Application Engineer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    12.11.15
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    894
    Erstellt: 19.10.04   #5
    Hallo,

    weitere Alternative wäre beyerdynamic MCE 91 oder dann MC 834 ( allerdings teurer )


    Liebe Grüße

    Bernd
     
  6. Düsseltier

    Düsseltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.205
    Ort:
    Düsseldorf / Köln
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.833
    Erstellt: 17.11.04   #6
    Das Audio technica AT-4040 klang letztens irgendwie dumpf....das Rode ist meiner meinung nach besser.
     
  7. Jürgen Schwörer

    Jürgen Schwörer Offizieller Produkt-Spezialist SHURE

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.393
    Ort:
    Eppingen
    Zustimmungen:
    361
    Kekse:
    8.591
    Erstellt: 19.11.04   #7
    Um die Liste noch zu erweitern:

    KSM27.

    Ist spezeille für kleine Project-Studios als Gesangs-Großmenbran entwickelt worden.
    Hat eine feste Nierencharakteristik und schaltbarer Trittschallfilter sowie 15 dB Absenkung für hohen Schalldruck.

    Grüße
     
Die Seite wird geladen...

mapping