Studiomonitore??

von Guwurst, 27.08.06.

  1. Guwurst

    Guwurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    21.03.12
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.06   #1
    nAbend.
    Kurze Frage:
    Kann jemand Studiomonitore im Bereich bis 200 Euro empfehlen? Bzw von welchen abraten?? Zweck ist PC-basiertes Homerecording.
    Danke
     
  2. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 28.08.06   #2
  3. kizm

    kizm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    405
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 28.08.06   #3
    @tonstudio:

    klappt das wirklich gut mit den kopfhörern? ich hab da recht schlechte erfahrungen gemacht und hab auch sehr gute kopfhörer hier.

    würde mich mal interessieren was zu hören, das nur mit kopfhörer gemixt wurde
     
  4. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 28.08.06   #4
    Vielleicht sollte man das Ding wirklich in das Monitor-Forum verschieben, da hat das wohl mehr Sinn ;)
     
  5. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 28.08.06   #5
    Für den "Vormix", ja
    ...und meist auch noch mal auf der HiFi-Anlage abgespielt...
    Und es ist auch viel Gewöhnungssache dabei, man hört sich halt mit der Zeit (und entsprechenden Verlusten) in die Geräte ein...;) .
     
  6. JeffVienna

    JeffVienna Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    721
    Erstellt: 30.08.06   #6
    Um zum eigentlichen Thema zurückzukommen...

    Ich verwende die ESI near06 (allerdings nicht PC-basierendes, sondern konventionelles "Rudimentär"-Recording): ESI nEar06 Studio Monitor (Pair). Als B-Ware derzeit um 200,- EUR!!!

    Es gibt auch Stimmen, die auf die ESI near05 eXperience schwören: ESI nEAR 05 eXperience. 238,- EUR

    (beides Paarpreise!)
     
Die Seite wird geladen...

mapping