Stücke zum anhören von euch/uns

von M?tze, 30.11.05.

  1. M?tze

    M?tze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    2.05.06
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 30.11.05   #1
    Da im Klassikbereich des Boards ja nun nicht nur Konsumenten, sondern vor allem praktizierende Musiker sind, fände ich es spannend euch mal spielen zu hören, frage mich daher, ob ihr nicht Lust habt, euch mal aufzunehmen und das ganze als mp3 hier reinzustellen. Ein netter Nebeneffekt wäre, dass hierdurch der Klassikbereich sicher stärker frequentiert würde, es käme mehr Leben rein und vielleicht kriegen wir ja sogar einen exaltierten Rockmusiker dazu, sich ein wenig für Klassik zu interessieren.

    Dazu drei Fragen:

    1. Habt ihr Lust,

    2. und Aufnahmemöglichkeiten

    3. und wie sähe das dann überhaupt mit dem Urheberrecht aus? Wenn ich ein Stück von beispielsweise Bach selber spiele, selber aufnehme und online stelle, verletze ich dabei irgendwelche Rechte?

    Wenn nicht und ihr Interesse zeigt, würde ich mich sehr freuen, schliesslich gewinnt man so nicht nur Einblicke in die Musizierkunst der anderen Mitglieder, sondern bekäme mit der Zeit auch eine bunte und kostenlose Musiksammlung unterschiedlicher Instrumente und Interpreten.
     
  2. Günter Sch.

    Günter Sch. HCA Piano/Klassik HCA

    Im Board seit:
    21.05.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    March-Hugstetten, nächster vorort: Freiburg/Breisg
    Zustimmungen:
    3.390
    Kekse:
    43.669
    Erstellt: 01.12.05   #2
     
  3. M?tze

    M?tze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    2.05.06
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 01.12.05   #3
  4. Günter Sch.

    Günter Sch. HCA Piano/Klassik HCA

    Im Board seit:
    21.05.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    March-Hugstetten, nächster vorort: Freiburg/Breisg
    Zustimmungen:
    3.390
    Kekse:
    43.669
    Erstellt: 01.12.05   #4
     
  5. lucjesuistonpere

    lucjesuistonpere Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    2.486
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.193
    Erstellt: 01.12.05   #5
    1. Lust ja
    2. Aufnahmemöglichkeiten inklusive Instrument nein

    @Günter:
    Der Link funzt nicht
     
  6. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 01.12.05   #6
     
  7. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 01.12.05   #7
    Hallo,
    habs runtergeladen (email) u. gehört (Onboardsoundkarte + DT770) - es rauscht
    ein bissel sehr stark.
    Manche Anschläge klingen sehr direkt (in der Mitte u. die tieferen), die im oberen Bereich sind allerdings im Verhältnis dazu zu weit weg - nicht zu leise, klingen einfach nur weiter weg, mit mehr Raum, das find ich besser. Aber Raum & Hall ist eh' eine sehr diskutable Geschmackssache.
    Vielleicht komme ich heute abend noch, oder morgen dazu, mehr zu sagen.
     
  8. Günter Sch.

    Günter Sch. HCA Piano/Klassik HCA

    Im Board seit:
    21.05.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    March-Hugstetten, nächster vorort: Freiburg/Breisg
    Zustimmungen:
    3.390
    Kekse:
    43.669
    Erstellt: 02.12.05   #8
    [quote=tonstudio2]Hallo,
    habs runtergeladen (email) u. gehört (Onboardsoundkarte + DT770) - es rauscht
    ein bissel sehr stark.

    Ich wollte mit gutem beispiel vorangehen, aber außer zeitaufwand ist nichts gewesen, schade! Wem gelingt es besser?
     
  9. M?tze

    M?tze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    2.05.06
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 02.12.05   #9
    Also ich fänd's ja toll, wenn wir das trotzdem irgendwie online kriegten. Die Qualität der Aufnahme ist ja erst auch eher zweitrangig, schlussendlich geht's um musikalisches Schaffen. Und ich würde das auch gern hören.

    Gegen Weihnachten kommt mein Aufnahmeequipment hier an, dann werde ich wohl ein paar Stücke auf der klass. Gitarre aufnehmen.
     
  10. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 02.12.05   #10
    Hi, Mütze,
    Ich fänd es ja auch interessant, wär schön, wenn das sich hier etablieren könnte, aber ich hab echt Bedenken wegen der Rechte. Ackerst Dich doch mal durch das Theama "Musik & Recht" durch, wenn das nicht reicht - Mod's fragen...
    ich hab da so im Hinterkopf, daß auf jeden Fall die Musikverlage Rechte drauf haben - und schon gar, wenn Du auf diese Art eine kostenlose(!) Sammlung zusammenstellen willst....
    (Abgesehen davon, daß mir persönlich mp3 ungenügend wäre)
     
  11. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 02.12.05   #11
  12. Helge flambiert!

    Helge flambiert! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    15.06.13
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.12.05   #12
    hi, ich habe gerade versucht, was von mir hochzuladen, es ist aber zu groß (nämlich ca 4 mb, weil das stück auch ca 4min geht). tja, blöd. es wäre gewesen: F. Chopin - Nocturne (ich weiß die nummer nicht mehr, aber es war glaube ich es-dur oderso)
    ahoi
     
  13. Günter Sch.

    Günter Sch. HCA Piano/Klassik HCA

    Im Board seit:
    21.05.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    March-Hugstetten, nächster vorort: Freiburg/Breisg
    Zustimmungen:
    3.390
    Kekse:
    43.669
    Erstellt: 03.12.05   #13
     
  14. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 04.12.05   #14
    Mitteilung:

    Hallo zusammen

    TS2 hat mich deswegen (Hörproben allgemein sowie die rechtliche Sache davon) informiert und um Klärung der Sache gebeten. Der Entscheid der MOD`s bisher:
    Hörproben sind hier erlaubt, d.h. der Thread wird nicht geschlossen, solange keine Verletzung von Rechten vorliegt. Das könnte Bsp. bei zeitgenössichen Komponisten jedoch auftreten. Wenn solch ein Fall Eintritt bitte wir um Information an die MOD`s (Beitrag melden Funktion). Da es in diesem Bereich gesittet zu und hergeht, haben wir auch keine Befürchtung, dass man sich gegenseitig die Köpfe einschlägt! Die MOD`s werden dann ab und hier reinschauen ob noch alles i.O. ist.

    In diesem Sinne viel Spass bei euren Hörproben.
     
  15. Gonza

    Gonza Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.05
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    24
    Erstellt: 06.12.05   #15
    Hmmm, ich spiele zwar viel, aber bei mir hakt es an den Aufnahmen.
    Mit meinem Orchester spielen wir morgen und übermorgen die "Scheherazade" von Rimsky-Korsakov und das 1. Klavierkonzert e-Moll von Chopin. Ich fürchte, wen ich überhaupt eine Aufnahme in die Finger bekomme, müsste ich erstmal alle Beteiligten fragen, ob ihnen das recht sei. Dafür hab ich ehrlich gesagt keine Zeit.

    Spannend fänd ich eure Meinung zu meinem Bassensemble. Doch dafür sind die Komponisten bzw. Interpreten, von denen wir uns Ideen holen, wohl zu zeitgenössich.
     
  16. lucjesuistonpere

    lucjesuistonpere Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    2.486
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.193
    Erstellt: 07.12.05   #16
    Eine Aufnahme von der Scheherazade würde mich mal interessieren, die kenne und liebe ich schon seit Urzeiten! :)
    Versuch mal, ne Aufnahme vom Konzert morgen zu organisieren.
     
  17. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 07.12.05   #17
    Vielleicht ist das über privat (PN od. EMail) machbar?!
     
  18. M?tze

    M?tze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    2.05.06
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 15.12.05   #18
    Sehr sehr schade. Ich werd vermutlich trotzdem ein paar kleine Sachen hier hochladen/verlinken, wenn das Aufnahmeequipment ankommt.

    Wie ist das eigentlich vor einem großen Konzert? Irgendjemand hält bestimmt die Rechte an Beethovennoten und ich bezweifle, dass der um Erlaubnis gefragt wird, wenn z.B. das Berliner Sinfonieorchester sich seiner Werke annimmt. Warum also ist das veröffentlichen selbstgespielter Musik verboten, solange ich diese Musik produziere? Trauerspiel.
     
  19. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 15.12.05   #19
    Wahrhaftig sehr schade, für uns hier, wir wollen ja keinen Profit damit machen!

    Aber Du brauchst nichts zu bezweifeln, gerade die Großen müssen unbedingt JEDE Veranstaltung anmelden, also ich habe den Papierwust unseres kleinen Stadttheaters mit eigenen Augen gesehen und bin bei Einspielungen von Bühnenmusiken bei einer Oper z.B. immer in der Pflicht, der Verwaltung genaue Angaben zu machen, damit die korrekt abrechnen können.
    Ich weiß, daß es im Board ein extra Forum dazu gibt, ich glaube, unter "Musik & Recht"..
    Müßte ich mal durchsuchen, aber ich stehe mit Paragraphen auf ganz schlimmen
    Kriegsfuß, dieses Deutsch ist für mich eine Fremdsprache....
    Ich hatte mal ein interessantes Gespräch mit unserem Geschäftsführer. Wenn ein Ballettabend, z.B. ein Carmen-Ballett von Kauf-CD läuft, muß GEMA bezahlt werden. Wenn unser Orchester die Musik live spielt, muß genausoviel GEMA bezahlt werden. Wenn ich unser Orchester aufnehme, um die Aufnahmen dann zu den Vorstellungen einzuspielen, muß genausoviel GEMA bezahlt werden...
    Ist mir zwar ein bißchen unklar, aber ich glaube, da kannst nix machen.
    Sry fürs OT, aber dieser Thread dreht sich ja hauptsächlich darum, ob dieser Thread überhaupt machbar ist.
    Vielleicht sollte ich wirklich mal bei der GEMA anrufen, aber andererseits "soll man schlfende Hunde nicht wecken"...
    Und wenn Du klassische Aufnahmen gemacht hast und sie ins Netz stellen willst, müssen ALLE Beteiligten ihr Einverständnis geben - das ist schon mal die erste Hürde, da war der eine nicht so mit sich zufrieden und der andere hat.... Bei meiner "Maultrommel"-Geschichte hatte ich da ja noch Glück mit den Kollegen, wohl weil es etwas ganz exotisches war...
     
  20. Gonza

    Gonza Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.05
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    24
    Erstellt: 16.12.05   #20
    So, die Konzerte sind vorbei, aber leider gibt es keinen Mitschnitt. Aber nach dem letzten Beitrag ist das ja eh gestorben.

    Dafür hab ich die Aufnahmen von meinem Ensemble rausgekramt. Ich muss sagen, ich hab mich tierisch erschrocken, dass wir damals soooo schief gespielt haben. Naja, man lernt halt nie aus.
    Den Vorschlag über pn oder mail komme ich gern entgegen. Das müsste rechtlich doch auch ok sein, oder??
     
Die Seite wird geladen...