// sturmtaufe \\ - progressive alternative atmospheric psychedelic jazzrock-metal ^^

von m1nstr3l, 14.06.08.

  1. m1nstr3l

    m1nstr3l Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.08
    Zuletzt hier:
    9.10.12
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    550
    Erstellt: 14.06.08   #1
    Hey!
    Hab mal wieder was neues für mein Projekt // sturmtaufe \\ hochgeladen und wollt mal eure Meinung erfragen.
    Wirklich einordnen (s.o.^^) kann man das denk ich nicht, hört's euch an :D
    Wär cool, bissl Feedback zu bekommen!

    www.lastfm.de/music/sturmtaufe

    sowie

    www.myspace.com/sturmtaufe

    lasst hören!
     
  2. bobcät

    bobcät Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.08
    Zuletzt hier:
    2.03.11
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.071
    Erstellt: 14.06.08   #2
    Nabend, denn will ich mal meinen subjektiven Senf abgeben.

    "Dignified" finde ich schwierig. Als etwas schnörkellosere Lagerfeuer-Akustikballade wär's glaub ich besser. Überproduziert ist wohl das falsche Wort, aber viele der Klangspielereien zünden bei mir nicht. Das "realize" erinnert mich irgendwie unangenehm an Sakralgesang, und irgendwie werde ich mit dem Gesang auch allgemein nicht warm. Das zweistimmige Gitarrensolo ist nicht schlecht.

    "Waiting for the Tide" gefällt mir sehr gut. Diese schmutzig-dumpfen Gitarren und der sphärische Gesang, das hat schon nen ganz eigenen Charakter. Hat was eigenes und einfach ne coole Atmosphäre. Hier gefällt mir der Gesang auch deutlich besser als beim ersten Song, hier passt's einfach.

    "Modesty" ist extrem chillig, als ruhiges Instrumentalstück sehr gelungen. Von Feeling her erinnert es mich stellenweise etwas an "Riders on the Storm" von den Doors (sehr subjektiv, vermute ich).
     
  3. m1nstr3l

    m1nstr3l Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.08
    Zuletzt hier:
    9.10.12
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    550
    Erstellt: 21.06.08   #3
    Moinsen, danke für die ehrlichen Worte!
    Hab mir auch schon gedacht dass Dignified auch abgespeckt ganz gut funktioniert hätte... Naja, ein Unpluggedsong ist in Arbeit!
     
Die Seite wird geladen...