Sub abstimmung

von DJ_Freeride, 14.05.04.

  1. DJ_Freeride

    DJ_Freeride Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    16.03.15
    Beiträge:
    496
    Ort:
    Renningen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 14.05.04   #1
    Was macht den Unterschied zwischen einem kleinen und einem größerem Gehäuse bei einem Woofer? Und wie kann man eine Frequenz tunen?
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 14.05.04   #2
    Hey Nils,
    be solchen Fragen ist es besser wenn Du auch sagst um welchen Speaker es sich handelt !
    Auch ist es wichtig zu wissen um welche Gehäusebauarten es sich handelt.
    Grundsätzlich läßt sich aber schon sagen das bei ein und dem selben Speaker und Gehäusetyp die Vergrößerung des Volumens drei Folgen hat:
    1.) Die Belastbarkeit sinkt je größer das Gehäuse wird.
    2.) Die der Übertragungsbereich (unter Grenzfrequenz) verschiebt sich bei großen Volumen etwas nach unten.
    3.) Je größer das Volumen wird je unkontrolierter (weicher; wabbeliger) wird der Baß.
     
  3. DJ_Freeride

    DJ_Freeride Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    16.03.15
    Beiträge:
    496
    Ort:
    Renningen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 14.05.04   #3
    Danke Paul,

    Ich dachte an den 18Sound LW 1400 brauch da die Innenmaße will ein Würfel bauen. Hab mir ausgerechnet 53x53x53cm is am geeignesten. Wie siehst du das? Und wie soll ich die Bassreflexkanäle machen? Wie lang und wieviele?Hast du tthorstens Baß gesehn? Der hatte vorne 2 schräge Öffnungen wie findest du das?
     
  4. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 14.05.04   #4
    4. bei gleicher portlänge/fläche ergibt sich ein peak nahe der abstimmfrequenz
     
Die Seite wird geladen...

mapping