Sub Octaver

von Icedealer, 16.09.04.

  1. Icedealer

    Icedealer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 16.09.04   #1
    Hi !
    Hab von einem Sub Octaver gehört. Lohnt sich sowas wenn man keine B Seite hat ?

    grüße,
    Icedealer
     
  2. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.768
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 16.09.04   #2
    wie sollte ein Sub-Octaver oder ein wasweißichauchimmer die tiefe H- (B-)Saite beim Bass ersetzen?
    Die 5. Bass-Saite dient ja mitnichten (vielleicht ab und zu mal) dazu, um unterhalb des tiefen E rumzugrummeln.
     
  3. pennywise666

    pennywise666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    11.11.14
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    86
    Erstellt: 16.09.04   #3
    ach so echt?

    :D

    der sub-octaver mach das signal doch nur eine oktave tiefer als es vom bass kommt oder? hast also im endeffekt wieder nen 4saiter, nur eine oktave tiefer
     
  4. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.768
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 16.09.04   #4
    kongret korräkt
    ich krieg nur ganz und gar nicht die Kurve, was der Subdingens mit der 5.Bassaite zu tun hat :confused:
     
  5. Exciter

    Exciter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 16.09.04   #5
    Na um vielleicht so tief (bzw. tiefer) als ein 5-Saiter zu kommen. Vielleicht hat der Autor dieses Threads nen 4er und will mal ein wenig tiefer knurren
     
  6. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.768
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 16.09.04   #6
    auch klar
    nur: die "obere" Saite spielt ja dann immer mit
    das wäre ja wieder mitnichten der Sound eines 5saiters
     
  7. Icedealer

    Icedealer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 17.09.04   #7
    hab gedacht das ich dann mit meiner E seite nen schön tiefes B hinbekomme :rolleyes:
     
  8. Satan Claus

    Satan Claus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.10
    Beiträge:
    516
    Ort:
    Pulsnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    336
    Erstellt: 17.09.04   #8
    Und wie soll das gehen? Mit so einem Effektteil kannst du auch nicht das Intonationsverhalten deines Instrumentes verändern, wenn du daran gedacht hast... :confused:
     
  9. Icedealer

    Icedealer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 17.09.04   #9
    das meinich garnicht. das meinich:

    zu finden auf: http://www.netzmarkt.de/thomann/ebs_octabass_octaver_prodinfo.html
     
  10. Satan Claus

    Satan Claus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.10
    Beiträge:
    516
    Ort:
    Pulsnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    336
    Erstellt: 17.09.04   #10
    Der Oktaver fügt dem Originalton ( z.B. dem B im sechsten Bund der E-Saite ) nur den oktavierten Ton hinzu. Das heißt noch lange nicht, daß das ganze dann so klingt, wie eine Oktave tiefer gespielt.
     
  11. Icedealer

    Icedealer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 17.09.04   #11
    aber tiefer und das willich ja erreichen
     
  12. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 18.09.04   #12
    aber der urasprungston bleibt!
     
  13. Icedealer

    Icedealer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 18.09.04   #13
    stimmt. vielen dank an alle !
     
Die Seite wird geladen...

mapping