Sub-Vergleich

von KuddelVX12, 28.01.07.

  1. KuddelVX12

    KuddelVX12 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.06
    Zuletzt hier:
    15.04.08
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.07   #1
    Hallo
    Wollte mir in der nächsten Zeit Subwoofer bauen pro Stück max 240€ (nur Chassis ohne sonstiges Material)


    Hatte den von Achenbach gedacht 18" Bassreflex
    (Kann leider keinen link einfügen da die seite es nicht erlaubt\ Unter Baupläne nach 18" BassreflexSubwoofer schauen)


    oder den von 18 Sound: "BR118" heist der


    aber da wär noch dieser Nachbau: Ebay, KME Nachbau


    Würde gern Wissen welcher dieser drei sich lohen würde zu bauen\kaufen also ob die
    Ordentlich "Druck" machen.

    Die Subwoofer werden im Freien (also 1 Mai ;)) oder auch in mehr kleiner bis großeren raumen zum Einsatz lommen also überall sollen sie betrieben werden.

    Sollten deshalb Allround fahig sein worauf ich aber erstma weniger wertlegen werde.
     
  2. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 28.01.07   #2
    Ich denke, mit dem Achenbach machst Du nicht viel verkehrt. Hab den zwar noch nicht gehöhrt, aber bisher eigentlich nur gutes darüber gelesen. Bei dem Ebay-Sub wäre ich vorsichtig. Der Verkäufer hat wahrscheinlich irgendein Gehäuse mit irgendeinem (billigen) Chassis kombiniert und sowas geht normalerweise zu 99% schief. Ich bin deshalb für Selbstbau, denn da weis man, was man hat.
     
  3. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 28.01.07   #3
    Der Ebay-Verkäufer geht hier auf Dummenfang mit der Abbildung des KME-Subs,die Grotte die er stattdessen verkaufen will hüllt er noch in einen Vorhang.:eek: :screwy:
    Der Verkäufer und der Sub wären an dieser Stelle für mich schon gestorben,ich kann nur raten Finger weg.
    Gute Idee,aber mit dem Chassis-Preis wirst Du warscheinlich an der 300,-€ kratzen müssen.
    Wir kennen den Link und auch den Bauplan,ich habe die 15" Variante gebaut.
    Wenn Du diesen Achenbach -Sub bauen willst solltest Du aber mit Tischler/Schreiner arbeiten vertraut sein.
     
  4. KuddelVX12

    KuddelVX12 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.06
    Zuletzt hier:
    15.04.08
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.07   #4

    Das sollte das geringste Proplem sein da Meine Vater Tischler ist. :great:
     
  5. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 28.01.07   #5
    Wenn Du insgesamt mal 4 Boxen betreiben willst dann kannst/musst Du die 8 Ohm-Variante des Chassis nehmen.
    Sollen es aber definitiv nur einer max.zwei Subs werden dann würde ich die 4 Ohm Variante des Chassis nehmen.
    Da eine Endstufe bei 4 Ohm in der Lage ist eine höhere Leistung abzugeben,wäre das schon von Vorteil.

    Der Witz an der Sache ist der,daß vor nicht allzu langer Zeit Jemand im Party-PA-Forum versucht hat diese Subs zu verkaufen.
    Selbst bei 300,-€ hat noch keiner zugeschlagen.
    Ich war schon nahe drann die Dinger zu kaufen ,leider standen die in München.
     
  6. KuddelVX12

    KuddelVX12 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.06
    Zuletzt hier:
    15.04.08
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.07   #6
  7. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 31.01.07   #7
    Na dann nichts wie rann an die Teile und gleich 4 Stück bestellen.
     
  8. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.048
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 31.01.07   #8
    Achtung - genau vorher checken, ob die Speaker auch auf Lager sind!!!!

    Ich habe dort vor 2,5 Wochen was bestellt und bezahlt, was angeblich auf Lager sein sollte. Bis heute ist noch nichts da.

    Und auch genau checken, wer der Vertragspartner ist. Da mischen sich zwei Firmen ganz geschickt. Bei mir gehen so langsam die Alarmglocken an......:o

    Topo :cool:
     
  9. Klaus W.

    Klaus W. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.08.12
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 31.01.07   #9
    Falls der Preis stimmen sollte: Respekt :great:


    Kann ich mir aber nicht im geringsten vorstellen!
    Vielleicht ohne Mwst? oder bloß im Preis vertan.

    Thomann liegt hier normal am absoluten Preisminimum mit momentan 270€
     
  10. KuddelVX12

    KuddelVX12 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.06
    Zuletzt hier:
    15.04.08
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.07   #10

    Würde ich gern aber finanzlich bin ich zuzeit net ganz da......
     
  11. KuddelVX12

    KuddelVX12 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.06
    Zuletzt hier:
    15.04.08
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.07   #11

    Hallo

    Also du hast dort bestellt und noch keine Ware bekommen?
    Melde dich mal bitte bei mir falls du sie erhalten solltest.


    Mfg Kuddel
     
  12. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.048
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 02.03.07   #12
    Ich habe heute nach zig e-mails und falschen Versprechungen mein Geld zurück bekommen. Letzteres ging recht schnell.

    Ich werde da nicht mehr bestellen!

    Für mich scheint das System zu haben - die haben lange mit meinem Geld gearbeitet und sich geweigert Zinsen zu bezahlen ( ;) ).
    So kann man sich auch finanzieren.

    Holländische Freunde und die Nachfrage in einem anderen Forum ergaben ein ähnliches Verhalten.


    Topo :cool:
     
Die Seite wird geladen...

mapping