Suche Amp (Punk)

von Matzef, 13.05.06.

  1. Matzef

    Matzef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.12
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Geretsried
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 13.05.06   #1
    Hallo,
    ich suche derzeit nach nem guten Verstärker für die Bühne. Soll so im 100 Watt Bereich liegen und soll ein Transistor sein. Soll lautsärke technisch auf jedne Fall gegen das Schlagzeug ankommen. Meine Band geht in die Punk Richtung. Bevorzugt sind Half Stacks, wobei ich auch nix gegen eine Combo einzuwenden hätte. Preisbereich so zwischen 400 - 500 Euro.

    Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet.

    MfG

    Matze
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 13.05.06   #2
    Der mMn nach ultrimative Amp nach deinen Suchkriterien ist der Marshall VS100 entweder als Top oder Combo. Leider gibt´s den nimmer im Laden aber gebraucht dürfte der unter 200€ zu bekommen sein. Und klanglich isser grade für Punkiges/Rockiges perfekt.
     
  3. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 13.05.06   #3
    Vl. is auch der Fender FM212R was für dich.

    Verkaufe einen Gebrauchten und er is auch SEHR laut!
     
  4. Pakola

    Pakola Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    14.05.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.05.06   #4
    Kann da nur zustimmen, habe den selbst auch (als Halfstack) und der Rockt wie sau. Drei Kanäle, dass heißt man kann zwei Verzerrte kanäle und einen Clean. Da kann man schon ma songs die halbverzerrte stellen haben ohne irgend welchen schick schnack spielen. z.b. to be strong von de Beatsteaks

    EDIT:
    Laut ist der auch :)
     
  5. Matzef

    Matzef Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.12
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Geretsried
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 13.05.06   #5
    Des Problem beim Marshall ist, den wo her zubekommen. Gibt es noch andere Alternativen?

    Hatte irgendwie den Hughes & Kettner Matrix 100 Combo auch im Auge.
     
  6. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 13.05.06   #6
    den marshall gibts bei ebay recht oft, sollte kein problem sein, einen günstig zu kriegen. is wirklich n klasse amp.
     
  7. IanC

    IanC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Doom Town Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    647
    Erstellt: 14.05.06   #7
    Könnte Dir den Attax 200 Combo ebenfalls von H&K anbieten.
    Falls Interesse besteht kannste ja ne PM schicken.
     
Die Seite wird geladen...

mapping