Suche Amp Thread #12

von maddze, 28.11.05.

  1. maddze

    maddze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.04
    Zuletzt hier:
    16.11.15
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    189
    Erstellt: 28.11.05   #1
    Ja, da mein letzter Thread gelöscht wurde (manchmal weiß man gerade wirklcih keinen passenden Titel, ne PM mit Hinweis auf Änderung wäre ganz nett wenn man viel schreibt...) und ich ja garnicht viel geschrieben hatte, nochmal in Kurzfrom...

    Bandkollege hat nun 50Watt VollRöhrentop, ich hatte bisher nen Marshall VS100Top, welches aber verkauft ist... was empfehlt ihr mir nun? Hab ne 4x12er und sollte wahrscheinlich auch wieder nen Top werden... will nur nicht sound bedingt unter gehen (also gegen das RöhrenTop). Preislich sollte es auf max. 400€ begrenzt sein!

    Matze
     
  2. hurtmeplenty

    hurtmeplenty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    588
    Erstellt: 28.11.05   #2
    och mensch, immer das gleiche.

    also, wenn du marshall magst, dann schau dir doch mal sowas an (sind zur orientierung alles beendete angebote);

    http://cgi.ebay.de/Marshall-JCM-900...366178030QQcategoryZ46656QQrdZ1QQcmdZViewItem
    http://cgi.ebay.de/Marshall-JCM-900...367924867QQcategoryZ46656QQrdZ1QQcmdZViewItem
    http://cgi.ebay.de/Marshall-JCM900-...ryZ46656QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    ansonsten kann ich dir das fame reverb50 - top empfehlen. klingt echt klasse. unser anderer gitarrist spielt das, und ist glücklich und zufrieden. keine probleme damit, nix.

    kostet 450 euro, neu.

    ansonsten wirds glaube ich recht schwierig für 400 euro. von laney bekommst du vielleicht noch was. oder peavey. da kenn ich mich aber gar nicht aus.
    http://cgi.ebay.de/Peavey-Rock-Mast...367487901QQcategoryZ46658QQrdZ1QQcmdZViewItem

    oder engl, musst halt schauen was du magst.
    http://cgi.ebay.de/ENGL-THUNDER-50-...67743787QQcategoryZ114437QQrdZ1QQcmdZViewItem
    http://cgi.ebay.de/ENGL-Straight-To...66184257QQcategoryZ114437QQrdZ1QQcmdZViewItem

    es ist meist günstig, sich angebote rauszusuchen, wo man etwas fahren muss, um sich die sachen abzuholen.

    naja, viel spaß bei der suche.
     
  3. maddze

    maddze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.04
    Zuletzt hier:
    16.11.15
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    189
    Erstellt: 28.11.05   #3
    na das hat nix damit zu tun das ich marshall mag, kenne mich nur nicht so besonders aus mit amps, deswegen frag ich hier... naja mal schauen
    mit dem fame reverb 50 hab ich auch schon geliebäugelt, aber war da skeptisch für den preis vollröhre und neu...
     
  4. willow

    willow Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.852
    Erstellt: 28.11.05   #4
    Du willst n Röhrentop zu dem Preis, du findest eines, aber dann testest dus nicht an weil dir der niedrige Preis(durch welchen der Amp ja erst zur möglichen Wahl geworden ist) suspekt ist?
    :screwy:
     
  5. maddze

    maddze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.04
    Zuletzt hier:
    16.11.15
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    189
    Erstellt: 28.11.05   #5
    ich hatte keine gelegenheit es anzutesten und ich bezweifle ja garnicht das es schlecht klingt (genügend tests gelesen), aber irgendwo müssen ja abzüge gemacht werden oder? lebensdauer?
    außerdem habe ich nicht gesagt das ich ein röhrentop will...
     
  6. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 28.11.05   #6
    Wenn du mit einem Röhrentop mithalten willst, wäre ein Röhrentop aber angebracht.
     
  7. maddze

    maddze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.04
    Zuletzt hier:
    16.11.15
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    189
    Erstellt: 28.11.05   #7
    richtig, aber es hätte ja möglich sein können, das irgendjemand auch alternativen kennt, z.b hybrids die sehr gut klingen :)
     
  8. hurtmeplenty

    hurtmeplenty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    588
    Erstellt: 28.11.05   #8
    ja, meine fresse, warum verkaufst du deinen hybriden dann?

    das fame teil ist klasse. bestell es, probier es - aber nimm dir zeit dafür, und wenns dir nicht gefällt, schick es zurück.

    die abstriche, die du dabei machen musst, sind die, das es in polen gebaut wird.

    ist das ein abstrich? nein.

    unser anderer gitarrist hat vorher n rack gespielt.

    und hätt ich meinen boogie nicht, würde ich die beule jetzt auch spielen.
     
  9. RfC

    RfC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.411
    Erstellt: 28.11.05   #9
    :rolleyes:
    Ich hatte/habe mit meinem Top noch nie Probleme gegen die Röhren"konkurrenz". Manchmal etwas neidische Blicke, ja, aber sonst nix. Zwei Besitzer von nem JCM800 haben übrigends lieber über meinen Rath gespielt nach dem sie ihn gehört haben...
    Also bitte nicht immer alles über einen Kamm scheren.

    @maddze: empfehlen kann ich dir in der Preisklasse den Zenamp und den Tube50 von Hughes&Kettner, gibts aber beide nur noch gebraucht. Ansonsten die üblichen Verdächtigen von Marshall, also JCM800 & 900. Bei Marshall klingen leider wirklich nur die Vollröhren gut...

    Gruß Chris
     
Die Seite wird geladen...

mapping