Suche Bass Buch für Profis

von W4rLord, 07.12.05.

  1. W4rLord

    W4rLord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    30.06.14
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 07.12.05   #1
    Wie der Titel schon sagt, suche ich ein Bass Buch für Profis mit z.B. Improvisations - Riffs.
    Könnt ihr mir eins empfehlen ?
     
  2. lord_blizzard

    lord_blizzard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    18.08.08
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Crimmitschau\Sachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 07.12.05   #2
    Also Improvisation ist das aber nichr mehr, wenn man es ausm Buch abspielt, Improvisation kommt live, unvorbereitet, improvisiert halt:D .
    Probiers doch mal mit den ganzen Skalen dies da gint(lydiscg, dorisch etc.).
    Die Skalen stehen glaub ich in so ziemlich jedem gescheiten Buch drinne, aber obs ein Profibuch für sowas gibt , dass weiß ich leider auch ned.
     
  3. Scriptura

    Scriptura Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    35
  4. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 07.12.05   #4
    Kannst Du Deine Wünsche noch weiter präzisieren?
     
  5. W4rLord

    W4rLord Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    30.06.14
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 07.12.05   #5
    Wie präzieser ?? :confused:
    In dem Buch kann alles mögliche zu Bass stehn::D
    Riffs, Spieletechniken, Beispielsongs dazu ( nicht unbedingt auf CD) .
    Sollte halt nicht Anfängermäßig sein, da ich schon ziemlich lange spiele!
     
  6. Darkninja

    Darkninja Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    22.07.13
    Beiträge:
    509
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 07.12.05   #6
  7. W4rLord

    W4rLord Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    30.06.14
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 07.12.05   #7
    Die Bass Bibel hatte ich mir schon einmal in einem Laden angeschaut.....ich hab fast nur Bässe gesehn, die auf dem Grundton spieln ---> für Anfänger !!
    Ich möchte eher ein Buch haben, wo man einige Tage (oder mehr :D) braucht bis man was aus dem Buch spieln kann.
     
  8. lord_draude

    lord_draude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 07.12.05   #8
    dann hast du dir das buch nicht genau angeschaut...,
    denn es deckt doch ziemlich viele bereiche ab.

    zb: blues + r&b, soul, rock, slap-bass fretless, bass-solo, obertöne uvm.
    klar, manche bereiche werden nur angeschnitten, trotzdem viel stoff.

    of ist simpel = genau das richtige = nicht einfach zu spielen

    ps: kenne noch ein weiteres buch: "masters of bass guitar"
    enthält um die 200 licks von "einfach" bis "schwer"
    an denen du mit sicherheit was zu arbeiten findest.;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping