suche bcrich modell

von Gerhard_Gorefest, 11.07.07.

  1. Gerhard_Gorefest

    Gerhard_Gorefest Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    772
    Ort:
    In the swirl.
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    433
    Erstellt: 11.07.07   #1
    salut,

    das modell das ich suche ist ne 2005er oder 2006er v mit wölkchenahorndecke und neck through body konstruktion, kann mir einer die genaue modellbezeichnung stecken?

    dankscheee, grüßle
     
  2. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
  3. Rich_Bich

    Rich_Bich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.07
    Zuletzt hier:
    5.09.13
    Beiträge:
    363
    Ort:
    Winterthur, Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 11.07.07   #3
    Könnte es sich dabei um die NJ Classic handeln? Mit Neckthru wäre es ein 2006er Modell.
    Oder suchst Du eine Custom? Dann käme fast nur die Supreme infrage. Die wird aber schon seit den late 70er gebaut....

    Kleiner Anhang. Hier noch ein Bild:
    http://81.169.170.65/beyers/pics/3011018.jpg
     
  4. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 11.07.07   #4
    Er sucht glaub ich eine V und keine Bich :D
     
  5. Gerhard_Gorefest

    Gerhard_Gorefest Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    772
    Ort:
    In the swirl.
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    433
    Erstellt: 11.07.07   #5
    joa, evo hatte recht ^^

    danke
     
  6. Rich_Bich

    Rich_Bich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.07
    Zuletzt hier:
    5.09.13
    Beiträge:
    363
    Ort:
    Winterthur, Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 11.07.07   #6
    War ja nur ein Beispielfoto. Wie kann man die V jr. nur cool finden ;)
    Die NT jr. V gibt es erst seit 2006. Willst Du Dir nicht gleich die Draco kaufen? Die sieht auch Hammer hart aus:great:
     
  7. Gerhard_Gorefest

    Gerhard_Gorefest Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    772
    Ort:
    In the swirl.
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    433
    Erstellt: 11.07.07   #7
    hab eigentlich mehr an ein günstiges arbeitsgerät für die osteuropa-tour gedacht ;) mehr nicht :D

    hab mit bcrich noch nie erfahrungen gemacht.... taugen die bdsm humbucker was oder kann ich mir getrost gleich n packen emg´s oder haeussels mitbestellen?
     
  8. Rich_Bich

    Rich_Bich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.07
    Zuletzt hier:
    5.09.13
    Beiträge:
    363
    Ort:
    Winterthur, Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 11.07.07   #8
    Dann ist die NT jr. V vielleicht fast schon zu gut dafür:great:

    Die Frage ist, taugen die EMG was :-) ?
    Die BDSM sind im Grunde nichts anderes als PAF PU's (auf meiner Dagger war das so. Output um die 8,7 kOhm). Sind OK aber nicht der burner. Wenn Du auf aktiv PU's stehst, werden Dir die BDSM eher nicht gefallen weil einfach zu wenig output.
     
  9. Gerhard_Gorefest

    Gerhard_Gorefest Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    772
    Ort:
    In the swirl.
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    433
    Erstellt: 11.07.07   #9
    kommt drauf an, mir gefällt das was - produktspezifisch - letztendes an sound aus meinem speaker kommt, ich versteh das ganze gesülze um sd / haeussel / dimarzio / emg sowieso nicht... in der einen klampfe kommt der pickup gut und in der anderen klampfe das totale gegenteil (effekt oder konkurrenzprodukt)
    ich find z.b. den emg85 an der brücke in meiner grynch unentbehrlich, klingt wien monsoon dem grad die luft ausgeht -> klingt top... andererseits würd ich nie im leben auf die idee kommen und in meine jpm p3 was anderes als n tonezone reinzustopfen weil der an der klampfe und deren einsatzgebiet einfach prädestiniert ist... von dem her

    früher dachte ich 95% aller auf dem markt erhätlichen instrumente seien humbucker-technisch gesehen extremst untermotorisiert doch inzwischen hab ich eingesehen dass n pickup-tausch asu eigenem interesse entstehen sollte, feinabstimmung des eigenen grundsounds und nicht als kaufgrund publizität oder beliebtheitsgrad sid entscheidend
     
  10. Rich_Bich

    Rich_Bich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.07
    Zuletzt hier:
    5.09.13
    Beiträge:
    363
    Ort:
    Winterthur, Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 11.07.07   #10
    Habe gerade gesehen das es offenbar verschiedene PU's mit der Bezeichnung BDSM gibt. Auf einer Seite schreibt einer auf der NJ habe der BDSM einen Output von 14K.
    Dann heisst es wohl, einfach ausprobieren.
     
  11. Rich_Bich

    Rich_Bich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.07
    Zuletzt hier:
    5.09.13
    Beiträge:
    363
    Ort:
    Winterthur, Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 11.07.07   #11
    Das deckt sich so ziemlich mit meiner Einstellung. Ich habe auf meinen BC Riches im Steg fast überall den IBZ V8 eingebaut, einfach weil ich finde der kommt bei Ahorn und Erle besonders gut.
    Ich experimentiere gerne mit Pick Ups und habe einige No Brands eingebaut die einfach klasse klingen.
    Mir gefallen die Aktiven PU's einfach nicht. Habe bei meiner Fernandes sogar den Sustainer rausgenommen...
     
  12. Gerhard_Gorefest

    Gerhard_Gorefest Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    772
    Ort:
    In the swirl.
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    433
    Erstellt: 11.07.07   #12
    hajo, ich find die britischen atx humbucker affengeil wobei jeder die direkt durch einen sei es noch so billigen rockinger ersetzt hat :D experimentierfreudig bin ich auch, emg 81 gut und recht aber als ich auf die idee kam n 85er in die bridgeposi zu setzen fiel mir die kinnlade runter
     
  13. Rich_Bich

    Rich_Bich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.07
    Zuletzt hier:
    5.09.13
    Beiträge:
    363
    Ort:
    Winterthur, Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 11.07.07   #13
    Den 85er muss ich demfall auch mal probieren.
     
  14. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 12.07.07   #14
    hm
    also ich hab ne se it rich... is ja gleiches holz ^^
    nur halt kein floyd

    find den sound schon ziemlich gut, drückt schön (aber kein bassiges matschen)
     
  15. Gerhard_Gorefest

    Gerhard_Gorefest Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    772
    Ort:
    In the swirl.
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    433
    Erstellt: 12.07.07   #15
    hmmm, also eher ma ausprobieren ob mir die reichen oder?
    andere pickups kosten halt auch gleich ma wieder 200€ :D
     
  16. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 12.07.07   #16
    ja, probiers aus ^^
    ich mag den sound so, ICH würd da keine 100€ reinstecken weil MIR der sound absolut taugt (subjektiv halt) ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping