Suche bestimmte lehrbücher...

von Windir, 02.05.05.

  1. Windir

    Windir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 02.05.05   #1
    und am besten eins das alle grundregeln/kentnisse mitbringt
    ich spiel zwar schon seit 1 1/2 jahren gitarre aber wen mich leute fragen was ich greife und co muss ich passen
    und nun kommt der 2. punkt ...
    ich hasse es riffs zu spielen oder powerakorde das 2 saiten gleichzeitg anschlagen etc ich spiele lieber "normal" und gerade dies will ich ausbauen
    den dies klingt verzerrt nicht so schwammig/matschig
    deshalb suche ich bücher mit den grundkentnissen und zwar nicht für anfänger (hört sich zwar bisschen komisch an) , oder eher ein nachschlage werk für fortgeschrittene ...nunja ich weiß nicht wie ich es nennen soll.
    und dann noch ein buch für das lead spielen wo techniken fürs lead/solo spielen erklärt etc.

    wäre echt dankbar wenn ihr mir weiter helfen könnt weil ich leider sonstige threads mit den themen nicht gefunden habe.

    mfg
     
  2. Sancho

    Sancho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    12.06.11
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.05.05   #2
    Hi!

    Hier ein paar Bücher, die ich auch habe:

    Technik:

    1.) Rock Guitar Secrets von Peter Fischer

    2.) Total Guitar Technique von Peter Fischer

    3.) Speed Mechanics For Lead Guitar von Troy Stetina

    4.) Guitar Secrets von Joe Satriani

    5.) Wild Stringdom von John Petrucci

    6.) Hard Rock, Heavy Metal, Speed & Classic Metal Guitar Vol 3

    Theorie:

    1.) Harmonielehre und Songwriting von Fritsch/Kellert/Lonardoni

    2.) Die neue Harmonielehre von Frank Haunschild

    Also was Technik anbelangt empfehle ich die ersten drei Bücher, die ich oben aufgelistet habe. Sie bieten:
    - Solide Theoretische Grundkenntnisse direkt auf der Gitarre umgesetzt
    - Viele Spieltechniken sind gut erklärt und mit vielen Beispielen anschaulich aufgeführt
    - Playalongs um sehr vielseitig zu improvisieren

    Die Bücher von Satch und Petrucci sind natürlich auch zu empfehlen, allerdings mehr was für Fortgeschrittene, da man gute theoretische Kenntnisse haben muss. Das letzte Buch unter dem Punkt "Technik" ist ganz nett um ein paar Licks zu lernen. Außerdem sind auf der CD Playalongs zu finden, zu denen man recht gut improvisieren kann.

    Die beiden Theoriebücher bieten gute Möglichkeiten zum Nachschlagen und zum Selbststudium!

    Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte!

    Grüße

    Sancho
     
Die Seite wird geladen...

mapping