Suche Box für Amplitube-benutzung (live)

von SG-Rocker, 02.04.12.

Sponsored by
pedaltrain
  1. SG-Rocker

    SG-Rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.07
    Zuletzt hier:
    8.03.15
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.12   #1
    Ich habe mich dafür entschlossen im Bandbetrieb in Zukunft einen PC mit Amplitube3 zu benutzen und suche dafür eine geeignete Box mit Endstufe. Was könnte man da nehmen? Hat jemand Erfahrungen damit? Außer meinem kleinen Roland Cube 20x hab ich hier nichts an Boxen rumstehen.
     
  2. jaki

    jaki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.09
    Zuletzt hier:
    19.09.17
    Beiträge:
    2.459
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    687
    Kekse:
    12.117
    Erstellt: 02.04.12   #2
    Das beste wäre da wohl eine Aktivbox.

    Guck mal in den PA-Bereich, da sollten die üblichen Empfehlungen zu finden sein.

    Was darf´s denn kosten?
     
  3. SG-Rocker

    SG-Rocker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.07
    Zuletzt hier:
    8.03.15
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.12   #3
    Kommt immer auf das Preis-Leistungsverhältnis an. Ich würde erstmal sagen bis 500€

    Edit:

    Hab mich grade mal bei normalen Gitarrenboxen umgesehen. Dort gibts den Harley Benton G212 Vintage für relativ wenig Geld. Wäre es sinnvoll dort ne Endstufe vorzuhängen und das so ganze so an den Rechner/Interface anzuschließen? Die Optik ist natürlich so schöner als bei nem aktiven PA-Lautsprecher wie bspw. nem Behringer ?
     
  4. StefanBD

    StefanBD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.10
    Zuletzt hier:
    24.06.18
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    57
    Kekse:
    246
    Erstellt: 02.04.12   #4
    ich hatte das heute mal probiert weil ich mal wissen wollte wie es klingt, ich fand es eher nicht so doll mit Endstufe übern return chan
     
  5. jaki

    jaki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.09
    Zuletzt hier:
    19.09.17
    Beiträge:
    2.459
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    687
    Kekse:
    12.117
    Erstellt: 02.04.12   #5
    Klar, denn eine Gitarrenbox färbt den Klang. Eine Aktivbox/PA-Box tut das im Idealfall gar nicht zumindest aber viel weniger.

    Wenn du eine Gitarrenbox verwenden willst, musst du die Boxensimulation im Rechner ausschalten. Aber dann musst du die Box für die PA ja auch wieder mikrofonieren...
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  6. SG-Rocker

    SG-Rocker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.07
    Zuletzt hier:
    8.03.15
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.12   #6
    Ich denke auch, dass ich wohl mit ner aktiven PA am besten wegkomme. Ich hab zusätzlich hier noch gefragt und die RCF Art 312 A MkII empfohlen bekommen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping