suche dicke zerre

von Jimmy klon, 15.10.06.

  1. Jimmy klon

    Jimmy klon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    2.09.14
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 15.10.06   #1
    halolo meine jungs..
    komme gerade vom gig und jemand hat n zerrer über meinen DSL 100 gesielt udn ich war echt begeistert wa sman alles so machen kann, denn ich bin nicht ganz zufirden mit dem dsl!
    ich hätte gerne n hi gain britischer art..den dsl kriege ich nur etwas kratzig undnicht ganz hi gain hin!
    deswegen hätte ich echt interesse auf n zerrer ( vllt ja röhre)
    sollte britischer hi gain sein .. nicht zu kratig und schön dick distortion für "cremige" also warme fette hammer distion sounds !
    sry für die beschriebung!
    bin ein wenig betrunken :)
    gute nacht
    jimmy
     
  2. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 15.10.06   #2
    Guten Morgen,

    das British HiGain ist ja nichts besonderes, sondern einfach eine Einstellungssache.

    Guck Dir einmal den Preamp hier an:
    Tubeman

    Eventuell ginge es auch etwas günstiger mit dem hier:
    Tube Factor

    Hier eine Liste mit Preamps im 19" Rack-Format:
    https://www.musiker-board.de/vb/racks-midi/47961-preamp-sammlung-inkl-technischer-daten.html

    Die ganzen HiGain-Angelegenheiten lassen sich mittlerweile recht gut modeln. Eventuell wäre daher ein Line6 POD (welches Modell müsstest Du mal schauen) eine Alternative zu "echter Röhre".

    mfg. Jens
     
  3. Jimmy klon

    Jimmy klon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    2.09.14
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 15.10.06   #3
    hey danke für die antwort!
    also ich weiß nicht ob ich extra n preamp dafür brauche..
    was ich gerne möchte ist son carlifornia hi gain!
    soldano mäßig!
    keien badewanne
    mitten udn höhen udn son runden hi gain!
    der vox bulldog wäre ja auch interessant ..
    oder noch andere treter ohne röhre?
    können die ohne röhre bei denen mit denn mithalten doer woliegen die hörbaren unterschiede?


    mfg jimmy
     
  4. The_Edge269

    The_Edge269 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    6.05.10
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Landshut
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    419
    Erstellt: 15.10.06   #4
    Ich glaub zwar nicht, dass das genau das ist was du suchst, aber ich hab mit dem Electro Harmonix Big Muff sehr gute Erfahrungen. Klingt sehr dicht, creamig und er zerrt sehr stark. Teilweise schon zu heftig. Ist aber ein Fuzz
     
  5. Carlos44

    Carlos44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.06
    Zuletzt hier:
    19.10.12
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Gladbeck/NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    227
    Erstellt: 15.10.06   #5
    Versuche einen gebrauchten MesaBoogie V-Twin zu bekommen - der macht California-Sound vom Feinsten !!

    GlückAuf

    Carlos
     
  6. Jimmy klon

    Jimmy klon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    2.09.14
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 15.10.06   #6
    hat dieser denn auch gut gain reserven?
    wie siehts mit dem tube factor aus ,weil den bekommt man ja ganz easy bei ebay...
    würde dieser für sowas geeignet sein!?

    mfg jimmy
     
  7. Carlos44

    Carlos44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.06
    Zuletzt hier:
    19.10.12
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Gladbeck/NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    227
    Erstellt: 15.10.06   #7
    Jimmy - für meinen Geschmack sind die Gainreserven mehr als ausreichend !!
    Eine schöne sahnige,schmatzende Röhrenzerre (wenn Du Dir da etwas drunter vorstellen kannst) mit gutem Durchsetzungsvermögen !!

    Zum TF kann ich nix sagen - mich hat das Problem mit dem nicht praxisgerechten Lautstärkesprung zwischen Faktor 1 und 2 immer abgeschreckt !!
    Da wäre eine Modifikation erforderlich !! z.B. Okko FX : Super Tube Factor Modifikation
     
  8. Justice&Silence

    Justice&Silence Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.06
    Zuletzt hier:
    19.07.07
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.10.06   #8
  9. WupperRock

    WupperRock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    4.02.14
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 26.11.06   #9

    Kann ich eigentlich nicht bestätigen! Bin mit dem V-Twin nie richtig grün geworden, weil mir die "Gainreserven" irgendwie nie gereicht haben! Vielleicht kommst du mit einem Overdrive in Recto-Regionen, aber der V-Twin alleine deckt eher klassische Rock-Sounds ab. Im Blues-Mode hast du aber wirklich sahnige schöne Solosounds, was ja aber nicht gefragt war!

    Gruß Sebastian
     
  10. Carlos44

    Carlos44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.06
    Zuletzt hier:
    19.10.12
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Gladbeck/NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    227
    Erstellt: 28.11.06   #10

    Hi ins Bergische,

    da sieht man mal wieder wie unterschiedlich der Geschmack in Bezug auf HiGain eines jeden einzelnen ist - mir hat es mehr als voll ausgereicht (vor einem Uralt-Kitty-Hawk) !!
    Bin allerdings auch eher in der "mehr Mitten-weniger Gain - Fraktion" anzusiedeln !!

    Am Besten mit dem eigenen Equipment testen und ein eigenes Urteil bzgl. seiner Soundvorstellungen bilden !!

    Greetz Carlos
     
  11. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 29.11.06   #11
    hmm, irgendwie habe ich dann wohl in erdkunde nicht ordentlich aufgepasst. wo in großbritannien liegt denn dieses Californien genau? *g*
     
  12. Kinslayer

    Kinslayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    4.08.08
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    21
    Erstellt: 29.11.06   #12
    Das habe ich mir auch gerade gedacht, hehe...
     
  13. themarshall78

    themarshall78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    15.12.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.12.06   #13
    Also...für High Gain Sounds wendest du dich am besten an ein Highgainfachverkäufer im Highgainfachgeschäft:p...Spass beiseite...ich hab einen Ibanez Tube King, schöne Röhrenzerre, mit sehr sensibler 3-Bandklangregelung, Gain und Leveleinstellungen, die ebenfalls sehr miteinander harmonieren. Man kann den als Booster für vorhandene Zerre nutzen (Lautstärker rauf, gain runter), oder nen Cleankanal zum Röhrenleadkanal verwandeln ( Gain rauf, level nach Geschmack...ich würde sagen british = 11).
    Zusätzlich hat der Tubenkönig noch ein echtes Schmankerl...nämlich ein Noisegate, dass ebenfalls und wen wunderts gut und sensibel ist. Und vor allem den Sound nicht plättet!!!

    Ein Freund von mir hat den Tubefactor, ich kenne den Sound also, und ich finde den ibanez besser...da er nicht mehr gebaut wird, ist er schwer zu kriegen, er ist aber neu aufgelegt worden unter nem neuen Namen, den ich aber grad nicht und Ibanez bestimmt weiß! Also fix googlen und hurtig kaufen, dann den Kaliforniern mal zeigen, was Sound ist! Oder so...
    greets...

    jedoch CAVE! Wenn du nen Sound suchst á la Shrimp Biscuit oder wie die Kekse heißen, dann ist das eher nix für dich...
     
  14. Carlos44

    Carlos44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.06
    Zuletzt hier:
    19.10.12
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Gladbeck/NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    227
    Erstellt: 13.12.06   #14
    themarshall78

    die baugleiche Neuauflage des Tubekings ist der Maxon ROD 880 !!

    Glück Auf

    Carlos
     
  15. istvan1

    istvan1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.06
    Zuletzt hier:
    24.11.12
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.06   #15
    Hi Jimmy,
    ich habe vier Jahre lang meinen DSL 200 nur mit einem Ibanez TS 808
    betrieben. Kanal 1 etwas clean, mit TS cooles Rockbrett und
    Kanal 2 mit etwas Gain + TS = Leadsound - göttlich!!
    Sustain bis zum abwinken und geht alles auch fast auf Zimmerlautstärke:-))
    Du brauchst dafür kein teures TS 808 Modell, kauf Dir einfach einen Booster
    oä..
    Gruß
    istvan
     
  16. izzy

    izzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 15.12.06   #16
    ich kann dir den marshall jackhammer nur ans herz legen
     
  17. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 17.12.06   #17
    probier mal nen zoom tri-metal
     
Die Seite wird geladen...

mapping