suche düsteren Gitarrenjazz

von metalpete, 14.05.04.

  1. metalpete

    metalpete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    22.12.13
    Beiträge:
    1.153
    Ort:
    Dresden - Pieschen-Süd
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.097
    Erstellt: 14.05.04   #1
    Könnt ihr mir da irgendwelche Tips geben?
    Darf gerne auch etwas ausgefallener verfrickelter virtuoser etc. sein.
     
  2. Musictoon

    Musictoon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Zuletzt hier:
    12.12.09
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 14.05.04   #2
    Duester, naja, ist es zwar nicht, aber hier mien Tipp:

    Pat Metheny!!

    Ziemlich modern, aber WUNDERSCHOEN!!!!!!!

    Miles
     
  3. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 14.05.04   #3
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.148
    Zustimmungen:
    1.123
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 14.05.04   #4
    Wenn du mit "düster" = "abgedreht" meinst, hör mal bei Tribal Tech mit dem Gitarristen Scott Henderson rein.
     
  5. metalpete

    metalpete Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    22.12.13
    Beiträge:
    1.153
    Ort:
    Dresden - Pieschen-Süd
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.097
    Erstellt: 16.05.04   #5
    Mit "düster" meine ich eigentlich tief melancholisch.

    Das Mike Stern -zeug ist schon ganz originell gemacht, aber eben doch eher "heiter" vom Charakter her.....

    Mahavishnu ist z.B. schon ganz interessant, aber das klingt eben wieder zu kitschig (das ist der Fusionanteil, den ich nicht mag).
    Gibt es nen Gitarrenjazzer, der sehr sehr melancholischen Jazz spielt?
    Ich möchte auch nicht unbedingt was für "Jazz-einsteiger", sondern lieber was schwer verdauliches - also nix mit "easy-listening"...
     
  6. Rübennase

    Rübennase Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.04
    Zuletzt hier:
    28.09.14
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    58
    Erstellt: 27.08.04   #6
    Bill Frisell Band - "Where in the world". :(
     
  7. Paganono

    Paganono Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.04
    Zuletzt hier:
    9.10.16
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.125
    Erstellt: 27.08.04   #7
    David Torn
     
  8. FACELESS UNKNOWN

    FACELESS UNKNOWN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    24.09.10
    Beiträge:
    806
    Ort:
    Süd-West Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    82
    Erstellt: 01.10.04   #8
    der Herr hat eine geniale Gitarrentechnik---smoother geht es nicht
     
Die Seite wird geladen...