suche e-gitarre (200€-300€)

von redflag, 18.02.08.

  1. redflag

    redflag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.08
    Zuletzt hier:
    31.07.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  2. aZjdY

    aZjdY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.07
    Zuletzt hier:
    4.10.15
    Beiträge:
    4.180
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    10.921
    Erstellt: 18.02.08   #2
    Von einem Komplettset würde ich abraten, schau nach einer Yamaha pacifica oder Ibanez GRG170, kosten beide 230€ und sind gute Einsteigergitarren, als Amp empfiehlt sich ein Roland Microcube für 99€ :great:
     
  3. redflag

    redflag Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.08
    Zuletzt hier:
    31.07.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.08   #3
  4. Dragonguitar

    Dragonguitar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.07
    Zuletzt hier:
    30.07.09
    Beiträge:
    1.575
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.780
    Erstellt: 18.02.08   #4
    Jo Plektren und ein Gigbag solltest du haben, Gitarrenständer ist nicht soo wichtig, wäre halt praktisch wenn du gleich eins hast.
    Du könntest anstatt den Cube15X auch den Micro Cube nehmen der hat zwar weniger Watt ist aber sehr laut und hat Effekte, der Cube15 hat keine.
     
  5. redflag

    redflag Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.08
    Zuletzt hier:
    31.07.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.08   #5
    ok

    den micro cube gibts da leider nicht im bundle, in dem man immerhin 15€ spart

    edit: welche stärke sollten die plektren so haben?
     
  6. Dragonguitar

    Dragonguitar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.07
    Zuletzt hier:
    30.07.09
    Beiträge:
    1.575
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.780
    Erstellt: 18.02.08   #6
    Also denke 0,88mm also die normalen sind fürn Anfänger am besten, bin auch Anfänger und kann die Dunlop Tortex Standard Empfehlen sind sicher auch was für dich, halt standard

    EDIT: Du kannst dir auch noch ein Metronom kaufen dann kannst du besser den Rythmus üben, wäre halt auch noch praktisch, wobei es die kostenlosen PC-Metrome auch tun, bloß da musste immer den PC an haben.

    EDIT2: Alternativ zum Cube15 kannst du noch den VoxDA5 nehmen!
    Der ist viel flexibler durch die 11 AMP-Models sowie Effekte und klingt laut manchen Usern auch noch besser als der Micro Cube!
     
  7. redflag

    redflag Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.08
    Zuletzt hier:
    31.07.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.08   #7
    ok danke dann nehme ich das VoxDA und das mit dem metronom überlege ich mir noch
     
  8. Dragonguitar

    Dragonguitar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.07
    Zuletzt hier:
    30.07.09
    Beiträge:
    1.575
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.780
    Erstellt: 18.02.08   #8
    Gitarrenkabel nicht vergessen.
    Mit dem VoxDA5 wirst du sicher zufrieden sein:great:
    Hier kannst du ihn mal hören http://www.planetguitar.de/index.php dann auf Tests und den vox
     
  9. redflag

    redflag Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.08
    Zuletzt hier:
    31.07.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.08   #9
    gibts beim kabel/gurt/tasche eigentlich noch irgendwas zu beachten?
     
  10. Dragonguitar

    Dragonguitar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.07
    Zuletzt hier:
    30.07.09
    Beiträge:
    1.575
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.780
    Erstellt: 18.02.08   #10
    Beim Kabel würde ich kein billiges nehmen von Cordial sind sicher geeignet, hab ich jedenfalls gelesen.
     
  11. Stift

    Stift Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.07
    Zuletzt hier:
    10.04.12
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 19.02.08   #11
    cordial is eig immer gut
    würde aber welche mit neutirk steckern empfehlen da man ja dumme brüder hat die
    es schaffen das kabel aus eine winkelstecker zu treten
    kosten so um 10 euronen glaub ich
     
  12. chainsaw_men

    chainsaw_men Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    2.04.12
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  13. redflag

    redflag Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.08
    Zuletzt hier:
    31.07.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.08   #13
    ja ;)
     
  14. Flöh  1

    Flöh 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    2.547
    Ort:
    Ahaus / Enschede
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12.410
    Erstellt: 19.02.08   #14
    Wie soll er denn ohne Verstärker vernünftig spielen?? DU willst doch auch nicht auf deinen Verstärker verzichten.

    Gruß, Flo
     
  15. redflag

    redflag Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.08
    Zuletzt hier:
    31.07.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.08   #15
    IBANEZ GRG170DX-BKN
    VOX DA5BK
    DEAN MARKLEY 2556 REG BLUE STEEL
    HARLEY BENTON GT10
    HARLEY BENTON GUITARSTRAP PADDED BLACK
    CORDIAL CAI 5 BK
    VOGGENREITER VERLAG P. BURSCH ROCK GITARRE 1

    so sieht jetzt meine bestellung bei thomann aus
    meint ihr man braucht ein metronom?
    und wenn ja welches
     
  16. AWESOM-O

    AWESOM-O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    254
    Kekse:
    8.654
    Erstellt: 19.02.08   #16
    Ob du eines brauchst musst du wissen... Ich hab ohne angefangen, schaden kanns aber bestimmt nicht

    übrigens würd ich als Gitarre eher die Yamaha Pacifica nehmen, mir gefallen die besser als die Ibanez in den unteren Preisklassen (sind aber auch ok)
     
  17. Dragonguitar

    Dragonguitar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.07
    Zuletzt hier:
    30.07.09
    Beiträge:
    1.575
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.780
    Erstellt: 19.02.08   #17
    Metronom hilft dir beim Rhytmus weiter kannste also noch besser mit lernen.
     
  18. redflag

    redflag Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.08
    Zuletzt hier:
    31.07.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.08   #18
    ich hab mich, da es nicht wirklich tests über beide gitarren gab und ich gehört hatte dass beide recht gleich gut sein sollen, für die ibanez wegen des aussehens entschieden

    gibts zwischen den beiden doch einen gravierenden unterschied?
     
  19. Viper-Narr

    Viper-Narr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.07
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    497
    Erstellt: 19.02.08   #19
    die pacifica ist imo flexibler, die ibanez aber um welten rockender ^^ denke du würdest mit beiden spaß haben, aber wenn dir die ibanez gefällt nimm sie, ist ein lecker brett, und seine gitarre muss man ja acuh optisch geil finden, sonst fasst man sie nicht so gerne an... wie bei frauen xDD

    gruß Magnus
     
  20. redflag

    redflag Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.08
    Zuletzt hier:
    31.07.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.08   #20
    das hört sich doch gut an :D
    kann mir noch jemand bitte ein gutes metronom auf thomann vorschlagen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping