suche effekt-gerät für standard-drive-sound ( mehr infos inside)

von burnpotter, 20.09.06.

  1. burnpotter

    burnpotter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    289
    Erstellt: 20.09.06   #1
    hi, ich versuch verzweifelt nen richtigen sound zu finden, keinen hi-gain-sound, keinen rotz-sound, keinen speziellen sound, einfach einen overdrive, mit dem man allround recht viel spielen kann ( kein metal, da hab ich sogar nen sound, aber nur den und nen guten cleansound). allerdings soll man mit ihm auch offene akkorde ohne irgendein dumpfes nebengeräusch, rauschen oder irgendwas anderes spielen, genauso powerchords. laut sollte man damit auch werden können, ohne irgendwie einen kaputten sound zu kriegen.

    preisbereich so 50-70€
    mein equipment: fender fm 65r, dean billig-strat, korg ax1500g, warpfactor

    ich hab bereits einen thread im e-gitarren-modelle-bereich aufgeacmht, nur gehen da die soundfiles grad nich:(

    ich will irgendwann mit neuem equipment einen rotzsound machen, aber jetzt erst was aus meinem alten equipment zum üben machen

    edit: ich will eher einen warmen als einen kalten kratzigen sound
     
  2. stylemaztaz

    stylemaztaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Pappkarton unter der Isar
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    780
    Erstellt: 20.09.06   #2
    benutzt du deinen ax1500 für zerrsounds?
    naja, irgendeinen overdrivesound wählen wenig drive so 11/12uhr und dann mit volpoti runterreglen bis es passt...

    k.a. weis zu wenig über dein multi.
    empfehlung treter:
    wasabi ao-1
    -5 eq-einstellungen--> 5 verschiedene overdrivesounds,
    -mixregler um originalsignal reinzumischen
    -unabhängiger booster mit separatem fussschalter
    -billig(ca. 55€)

    hier mein review, der nobels odr-1 ist auch klasse :
    https://www.musiker-board.de/vb/eff...-vs-danelectro-wasabi-ao-1-a.html#post1465339

    greetz

    stylemaztaz
     
  3. burnpotter

    burnpotter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    289
    Erstellt: 20.09.06   #3
    ne geht nicht das korg is zu scheiße. aber der wasabi kommt auf die liste "antesten", denn einen warem sound, den such ich
     
  4. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 20.09.06   #4
    die boss od reihe macht nen geilen overdrive sound, aber die können so das klare kalte nicht. da eher der ds. es gibt ja auch die sd, die beides können. Ich würde an deiner Stelle aber auch mal einen TubeScreamer(klon) antesten. Digitech Bad Monkey, etc. Ich mag den Sound und er trifft auch das was du möchtest. Aber manche werden dir da zu wenig Gain haben.
     
  5. burnpotter

    burnpotter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    289
    Erstellt: 20.09.06   #5
    was heißt die können das kalte klare nicht? meinst du das klate klare vom amp? dann hast du recht, so ist der fender
     
  6. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 20.09.06   #6

    das korg is überhaupt nich scheisse :mad:

    da kriegste auch n ordentlichen sound hin und für 60-70 euro kriegste sowieso nich die übermäßig tolle tretminen(gebraucht vielleicht)...ab 80 kriegste schon vernünftige von boss usw.....;) also ich würde mir das geld echt eher sparen.....


    mfg
     
  7. burnpotter

    burnpotter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    289
    Erstellt: 20.09.06   #7
    bei mir schon, ich kriegs nicht hin, alle sounds bei mir sind dumm
     
  8. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 20.09.06   #8
    hups, ich hatte mich wohl verlesen. ja also für die warmen sounds sind dann die boss od reihe (ich finde das od-2 am geilsten, wird halt nur nicht mehr gebaut am besten) und tubescreamer die heißen kandidaten
     
  9. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 20.09.06   #9
  10. stylemaztaz

    stylemaztaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Pappkarton unter der Isar
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    780
    Erstellt: 21.09.06   #10
    na, mal langsam, es gibt sauviele richtig gute treter für wenig geld, nobels, danelectro, arion, alte marshalls...also lass ma treter in ruhe...boss ist zB. so gar nicht mein fall, mag außer den od1(?) keinen der treter...nur weil sie jeder hat, heisst es noch lange nicht dass die wirklich gut sind...eher mit der masse mitschwimmen...

    greetz

    stylemaztaz
     
  11. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 21.09.06   #11
    naja danelectro wird von den meisten nicht gerade als "richtig gut" bezeichnet, sondern eher als billige z.T. schlechte alternative gesehen.
    bis auf das wasabi empfand ich alles andere als ziemlichen schrott!

    schau mal unbedingt auf Dietside vorbei!
    da gibts overdrive tests zu fast jeden gängigen pedal - da findest du 100%ig was du suchst!

    zum korg:

    ich habe es früher auch mal besessen und muss sagen, es hat wirklich nicht die besten zerrsounds parat - da muss ich zustimmen.
    aber mit dem "tube OD" bekommt man doch wirklich ganz nette overdrive sounds hin.
    spiel ruhig erst mal ein bisschen damit rum, bevor du den teufel an die wand malst.

    wie sind denn deine settings beim "tube OD"?
     
  12. stylemaztaz

    stylemaztaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Pappkarton unter der Isar
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    780
    Erstellt: 21.09.06   #12
    naja, klangen sie scheisse oder sehen die scheisse aus? nach dem motto: no steel no good? ich hab 2 von den dingern auf meinem board stehen und viele weitere ausprobiert. die meisten haben nen super tollen wenn auch individuellen sound, der zu gefallen weis...

    naja was solls...
    greetz

    stylemaztaz
     
  13. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 21.09.06   #13
    klingen scheisse...:rolleyes:
    nein also mal genauer:
    das wasabi finde ich, ist das beste aus der danelectro overdrive reihe - es war wirklich gut und sehr vielseitig
    FAB war gerade so in ordnung
    daddy o. ...naja
    und das pastrami war absolut furchtbar
     
  14. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 22.09.06   #14
    Ich komme gerade von der Probe und muss die ganze Zeit daran denken, wie mir der Tube Factor mit dem Carvin BelAir gefällt: Fantastisch! :D Eher klassisch, mit zwei Sounds und wirklich dynamischer, schöner Sound. Ob Röhre im Factor 2 oder nicht, ist mir wurscht - es klingt in meinen Ohren richtig gut, saftig und für fast alle Situationen gut. Probier' es mal aus. Der Carvin klingt clean ohnehin besser als die meisten Fender und damit habe ich fast alles, was ich will.

    Gruß,
    /Ed
     
  15. sep²

    sep² Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.06
    Zuletzt hier:
    18.09.15
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.06   #15
Die Seite wird geladen...

mapping