Suche ein Effektgerät für mich.

von Kirk Hammett2, 21.10.05.

  1. Kirk Hammett2

    Kirk Hammett2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.05
    Zuletzt hier:
    5.08.08
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Gräfensteinberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.05   #1
    Ich suche ein Effektgerät das von clean auf overdrive umstellt und die Lautstärke verändern kann. Weiß nicht ob es so was gibt.Spiel noch nicht so lang Gitarre.mb
     
  2. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 21.10.05   #2
    das was du willst is ein ganz gewöhnlicher verzerrer... :screwy: :D
    allerdings seeeeeeeeeeeeeeehr unverständlich ausgedrückt...

    du meinst wohl, dass wenn das pedal betätigt wird, verzerrt wird und lauter ist als der amp-kanal den du zuvor gespielt hast, versteh ich das richtig?
     
  3. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 21.10.05   #3
    jede tretmine, z.b. boss, ibanez, ..., die distortin anbietet
    einfach mal auf ne HP von nem großen Musikladen (MS, Thomann, ...) und effektpedale eingeben
     
  4. HempyHemp

    HempyHemp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    962
    Ort:
    Griesheim
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    2.507
    Erstellt: 22.10.05   #4
    jope, du brauchst nen verzerrer!:cool:

    hier mal der unterschied distortion/overdrive

    und hier zwischen booster/distortion

    hier distortion/fuzz (auch wenn ein fuzz wohl eher nicht in frage kommen wird, nehm ich an...)

    nochmal distortion/overdrive

    bei musik-produktivz.b. kannst du verschiedene verzerrer anschauen (inkl. preise, für diejenigen die nicht selbstständig im internet nach preisen schauen können:screwy: (nix gegen dich:rolleyes: )

    oder du nutzt die amp-interne zerre und holst dir nen fußschalter zum an/aus machen (vorausgesetzt man kann an deinem amp nen footswitch anschließen).

    ach ja, (booster/)overdrive/distortion/fuzz sind alles unterschiedliche arten von verzerrern (s.o.).
    falls du nicht weißt wie man nen effekt anschließt: gitarre -> verzerrer -> amp (normalerweise im cleankanal).

    und zu guter letzt: suchfunktion!
    hoffe ich konnte helfen :great:
     
  5. Kirk Hammett2

    Kirk Hammett2 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.05
    Zuletzt hier:
    5.08.08
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Gräfensteinberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  6. deceiver

    deceiver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.10.05   #6
    Naja Behringer Effekte sind nicht sehr gut, such mal was von Digitech oder Boss
     
  7. Kirk Hammett2

    Kirk Hammett2 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.05
    Zuletzt hier:
    5.08.08
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Gräfensteinberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.10.05   #7
    ja aber ist so was das richtige?
     
  8. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 23.10.05   #8
    ja, sowas ist das richtige!
     
  9. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    1.706
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 23.10.05   #9
    Check This !

    - da hast Du mal ordentlich was zu durchforsten
    - Soundbeispiele zu diversen Geräten findest Du auf den Hersteller-Homepages

    Aber das Alles ersetzt letztendlich nicht das "Selbertesten"


    Gruß - Löwe :)
     
  10. Valvetronix

    Valvetronix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Nähe Nürnberg
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    972
    Erstellt: 29.10.05   #10
    Ich glaub eher dass er was braucht um bei seinem Amp von seinem Clean Channel auf seinem Distortion Channel umzuschalten.

    Ungefähr sowas:

    www.thomann.de/hughes_kettner_fs2_prodinfo.html

    Wobei ich mir nicht sicher bin ob das Teil zu seinem Amp passt.

    Tobi
     
  11. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 29.10.05   #11
    also die frage sollte zuerst geklärt werden: was hast du für einen amp? willst du per bodenpedal den anderen sound im amp aufrufen, der verzerrt ist? oder kann dein amp nicht verzerren und du suchst was das es macht?
     
  12. 101010-fender

    101010-fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.930
    Erstellt: 29.10.05   #12
    Das ist schon das richtige, nur wie ich deinem Nick, Avantar und Signatur entnehme, willst du eine "Metallica"-ähnliche Zerre...dann würde ich aber kein Overdrive nehmen, sondern Distortion ! Das Boss Metal Zone oder Digitech Metal Master Distortion sollten dich ganz zufrieden stellen....
     
Die Seite wird geladen...

mapping