Suche eine blues gitarre

von hetfield2011, 09.08.06.

  1. hetfield2011

    hetfield2011 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 09.08.06   #1
    servus,:great:


    kann mir jemand eine e-gitarre sagen mit der man gut blues spielen kann?
    und bei welchen herstellern soll ich mich umsehen und derjenigen gitarren antesten?


    danke
     
  2. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 09.08.06   #2
    Ich sehe ja in deiner Signatur, dass du schon eine Gibson SG besitzt, mit so einer spielt Derek Truck Blues, und er hat einen Wahnsinnssound.
    Des weiteren steht in deinem Equipment eine Gibson Les Paul als baldige Anschaffung, Les Pauls werden auch als sehr gute Blues Gitarren gehandelt.
    B.B. King spielt ja eine Gibson Semi...
    Und des weiteren spielen sehr viele Blueser Strats..so langsam kommt es mir vor als ob die Blueser sich nit auf ein Modell einschießen.. ich würde sagen, da kommt es eher auf den Amp an, und hoffe jetzt nicht von den Bluesern gehauen zu werden :D
     
  3. hetfield2011

    hetfield2011 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 09.08.06   #3
    danke

    aber in meiner signatur steht auch das ich mir bald eine gibson les paul classic kaufe geht die auch gut für blues oder ist bei blues eine fender tele besser???
     
  4. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 09.08.06   #4
    du kannst von ner stratocaster über telecaster (kennst du crossroads, den film mit stevie vai und ralph machio?) bis zur lesPaul, SG, BB-Kings Lucille, ES335, die meisten semi-hollows, E-Akustik eigentlich alles verwenden. es gibt leute die spielen mit ner Flying V, Ibanez RG, Saber etc., Explorer ihren blues...

    im endeffekt kommts auf den STIL an. auch blues ist wahnsinnig vielseitig und hat viele facetten. wenn yngwie malmsteen blues spielt hört es sich anders an wie bei BB-King
    und der wiederum ganz anders als gary moore...

    Fakt ist: du kannst mit jeder gitarre blues spielen solang du das feeling dafür hast. ob dein amp nun clean, angezerrt, highgain oder brachial liefert macht da schon eher nen unterschied. aber auch da ists theoretisch wurscht wenns zum stil passt...

    teste doch einfach mal ein paar modelle an, von denen du meinst "OK, damit kann ich mir vorstellen blues zu spielen" und finde selbst heraus welche deinem stil enstpricht, welche dir klanglich und von der bespielbarkeit, von der optik und vom geldbeutel her gefällt.

    wenn du die gefunden hast nimmste die!

    oiso ois ganz easy!
     
  5. hetfield2011

    hetfield2011 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 09.08.06   #5
    fahre eh morgen in einen musikladen und teste mal ein paar semi`s und fender an.



    und danke eure antworten haben mir sehr geholfen
     
  6. tuzz

    tuzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    22.02.11
    Beiträge:
    778
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    273
    Erstellt: 09.08.06   #6
    Die Gitarre ist, wenn du deinen eigenen Blues spielen willst nebensächlich. Wenn du so klingen willst wie "xyz" dann hilft es enorm die gleiche Gitarre mit den gleichen PUs zu haben. Für Blues geht alles, es entscheiden (wie immer) nur die eigenen Vorlieben, und die Werbung. ;)
    lg,
    t.
     
  7. hetfield2011

    hetfield2011 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 09.08.06   #7
    danke

    ja ich will wenn dann meinen eigenen blues spielen aber was mir besser gefallen würde wenn die seiten klirren und heller klingen würden. naja mal sehen wenn ich morgen in einen musikladen fahre mal ein paar fender telecaster testen:great:
     
  8. _redwing_

    _redwing_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    30.12.09
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Beilngries
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.838
    Erstellt: 09.08.06   #8
  9. hetfield2011

    hetfield2011 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 10.08.06   #9
    cool hat mir witergeholfen:great:


    habe gesehen das ein user bei diesem thread eine gibson blueshawk hat. hat jemand die schon mal angetestet wäre die auch empfehlenswert um zu bluesen oder eher nicht:screwy:
     
  10. Schwarzblut

    Schwarzblut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    295
    Kekse:
    4.578
    Erstellt: 10.08.06   #10
    also ich mach gerade im internet nen bluesworkshop und finde das des verdammt geil klingt auf meiner ibanez sa160qm dann dazu nen H&K Edition Blue gain auf 1 mitten voll rein höhen auf 6 und bass auf 7 woh hab gestern den ganzen abend gespielt sowas von geil aso ich würde dir single coils empfehlen weiß nich ob man sons chönen sound auch mit hb's hinbekommt
     
  11. fasangarten

    fasangarten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Zuletzt hier:
    22.06.11
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.08.06   #11
    Jup ich mein auch wenns richtig genial nach Blues klingen soll, sollte es schon ein Halspickup von ner Strat oder Tele sein.
    Was natürlich nicht heißt das du keine Gibson oder sonst was hernehmen darfst um Blues zu spielen ;)
     
  12. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 10.08.06   #12
    jo...strat würde ich auch empfehlen.
    der hals PU ist in verbindung mit dem richtigen amp setting + bluesiger spielweise einfach genial!
    hab auch ne paula hier ,ber für blues nehm ich lieber die strat her, da ich finde dass die SCs mehr das eigene spiel "durchlassen".
    aber mit der paula (und vielen anderen gitarren) kannst du auch gut bluesen:great:
     
  13. hetfield2011

    hetfield2011 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 10.08.06   #13
    servus und danke

    bin gerade vom musikladen gekommen muss sagen bin nicht so von fender tele begeistert muss ich echt sagen.jetzt werden mich alle fender tele spieler hassen aber ich fande sie nicht überzeugend:o

    naja mal kucken wo es die blueshawk zum antesten gibt
     
Die Seite wird geladen...

mapping