Suche einfache Schaltung mit einer Röhre...

von ThePolice, 26.10.05.

  1. ThePolice

    ThePolice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    19.08.10
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 26.10.05   #1
    Suche einfache Schaltung mit einer Röhre... wie gesagt nichts aufwendiges, nur was total einfaches und was auch nicht grad schonwieder 150€ kostet :)
    Also was preiswertes einfaches preiswertes, son
    " Einstiegs-selbstbau-mini-röhrenverstärker"

    Bzw. wenn es eine Röhrenschaltung mit nur einer gibt ;)
     
  2. Chillkröte86

    Chillkröte86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    351
    Erstellt: 26.10.05   #2
    mahlzeit...
    mit nur einer röhre wird wohl schwer werden...du brauchst ja ne vor- und ne endstufe wo wir schon bei 2 röhren wärn...mir fällt jetzt spontan auch nur der 5 watt bausatz von madamp ein...da biste aber auch nich wirklich bei 150 € ...is schon etwas teurer...kannst ma gucken www.madamp.de
     
  3. ThePolice

    ThePolice Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    19.08.10
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 26.10.05   #3
    ja cihw ill mir ja den15er kazfen auf weihnachten aber bis dahin nen paar ander schaltungena ufbauen... einfachere, zum üben damit ich nicht gleich nen projekt mit 250€ zum fenster hinaus werfe ;)

    oke dann such ich jetzt ne Schaltung mit 2 Röhren :D
     
  4. GoFlo

    GoFlo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    573
    Erstellt: 26.10.05   #4
    Das Problem sind nicht die Röhren. Da du immer einen Netztrafo und einen Ausgangsübertrager brauchst (OTL-Design kommt bei Gitarrenverstärkern leider ned wirklich in Frage) sind die schonmal ein Festpreis der viel ausmacht. Egal ob jetzt eine oder zwei Röhren.
     
  5. ThePolice

    ThePolice Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    19.08.10
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 26.10.05   #5
    ja ich hab mal nachgeschaut das man für AÜ min. 28€ ausgeben muss...

    Aber Trafo is sowieso nich billig da rechne ich mit 30 €....
     
  6. GoFlo

    GoFlo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    573
    Erstellt: 26.10.05   #6
    Naja, rechne lieber mal mit 40€ AÜ und 50€ Netztrafo, das wird realistischer. Röhrenamps lassen sich leider ned mal so schnell und billig aufbauen wie ein Sandverstärker. Und gescheite Trafos (Hammond, Langer, Shinrock, Reinhöfer) sind immer das teuerste an den Kisten. Bei einem HiFi Amp wird das ganze noch extremer, also sei froh, dass du einen Gitarrenamp baust :D
     
  7. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 26.10.05   #7
    Mein Champ mit 3 Röhren (eine ist aber der Gleichrichter, könnte man mit Siliziumdioden machen) hat alles in allem 250,- gekostet. OHNE Speaker.
    Die Trafos, das Chassis,... es läppert sich zusammen.
     
  8. GoFlo

    GoFlo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    573
    Erstellt: 26.10.05   #8
    @Hoss
    Ja das geht schnell. Und Kleinteile machen auch böse Mist. Wenn man etwa auf die Idee kommt man müsse Snakeskin und eloxierte Domeknöppe an seinen Eigenbau schrauben. :o

    @The Police
    Kann dich beruhigen, bau grad nen 2x8W HiFi Amp und komme auf knapp 300€ für die 2xAÜ, Trafo und ne kleine Drossel.
     
  9. ThePolice

    ThePolice Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    19.08.10
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 26.10.05   #9
    wahaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa omg oke ichw arte lieber bis ich den 15 watter hab und dann reichts erstmal streng michd a lieber an bevor ich im vorreaus wieder so 200 ausgebe :(
     
  10. pharos

    pharos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    294
    Erstellt: 26.10.05   #10
    Keine Panik, ein kleines Röhren OD Pedal kannst du dir auch wesentlich billiger bauen. An Trafos brauchst du dafuer nur 3 kleine "Basteltrafos" wie man sie fuer ein paar Euro z.B. bei Reichelt bekommt, einer davon gibt dir 6V fuer die Heizung, mit dem zweiten, den du "verkehrtherum" an den ersten anschliesst, erzeugst du die Anodenspannung und der dritte ist dein Ausgangsübertrager. Wunder darfst du davon natuerlich nicht erwarten, aber zum rumspielen reicht es. Viele Leute haben so angefangen.
    Als Röhre kannst du tatsächlich mit einer Ecc83 auskommen, es ist ja eine Doppeltriode, da hast du also praktisch Vor- und Endstufe in einem :-)

    Du solltest mal auf dem Forum von Tube Town http://www.tube-town.de/ttforum/ schauen, da findest du ein paar allgemeine Informationen.
     
  11. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 26.10.05   #11
    Bei Madamp soll es bald einen 2 Watt Röhrenbausatz geben. 2 Röhren, 2 Watt und 2 Regler...

    Kosten solls inkl. aller Bauteile, Chassies etc. ca 89 Euro.

    soll laut Martin ím November Rauskommen.
    Werds evtl. kaufen wenn ich Geld übrig hab :-)

    Gruss, mini ^^
     
  12. pharos

    pharos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    294
    Erstellt: 26.10.05   #12
    Oder eine Cream Machine falls es mehr um das Resultat als um das Basteln geht. Ebenfalls 2 Röhren, 2 Watt und 2 Regler... und ebenfalls ca 89 Euro.
     
  13. ThePolice

    ThePolice Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    19.08.10
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 27.10.05   #13
    Also November soll das ding rauskommen oke ;)
     
  14. pharos

    pharos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    294
    Erstellt: 28.10.05   #14
Die Seite wird geladen...

mapping