Suche elekronische Musik für nebenbei

von Bog, 08.07.07.

  1. Bog

    Bog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.07   #1
    Hallo,

    ich suche Musik die nicht zu hart ist und wenig bis gar keine Vocals hat. (ihr wisst schon ;))

    Ich höre fast alles von Red7even ( http://www.newgrounds.com/audio/view.php?id=1458836&sub=86095 ) und Ratatat sowie ausgewählte Tracks von
    Aphex Twin ("Iz-Us", "4", "Fingerbib", "Windowlicker", "On"),
    Pendulum ("Girl in the Fire"),
    Laurent Garnier ("The Sound of the Big Babou")
    The Crystal Method ("Roll it up", "Weapons of Mass Distortion")
    The Prodigy ("No Man Army")

    Ich kenne mich noch nicht besonders gut aus und beschäftige mich erst seit kurzem intensiver mit elektronischer Musik also kenne keine Bezeichnungen für Genres etc. Wenn jemand ähnlichen Musikgeschmack hat und mir Tips geben könnte wärs Klasse. ;-) Ach ja, von den Interpreten kenne ich fast alles und sind aufgeführt um zu zeigen in welche Richtung es gehen soll. Ich suche ähnliche Musik von anderen Leuten.

    Danke schonmal :great:
     
  2. puppetofmasters

    puppetofmasters Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    5.040
    Erstellt: 08.07.07   #2
    Ulrich Schnauss wäre was für dich, wenns was richtig ruhiges sein soll.
    Besorg dir mal das Album "Goodbye".

    Auch ohne Vocals, aber eher weniger ruhig sind Venetian Snares(Album: Rossz csillag alatt született) oder World's End Girlfriend(Album: Hurtbreak Wonderland).
     
  3. Bog

    Bog Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.07   #3
    Naja, davon find ich nur Ulrich Schnauss "ok" wobei mich der auch nicht so ganz überzeugt. Trotzdem danke für die Mühe
     
  4. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 08.07.07   #4
    dubtechno finde ich sehr angenehm zum "nebenbei" hören. kann da vor allem www.thinner.cc besten gewissens empfehlen, weil legal und kostenlos.

    hör mal in die "laura palmer" und eine von den nulleins releases rein, ob das gefällig ist.
     
  5. Bog

    Bog Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.07   #5
    Danke, hab mal einiges angehört und finds Klasse. ;-)
     
  6. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 08.07.07   #6
Die Seite wird geladen...