Suche Erfahrungen mit der Harley Benton 000-28

von ike clanton, 06.01.08.

  1. ike clanton

    ike clanton Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.07
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    854
    Erstellt: 06.01.08   #1
    moin leute,

    hat jemand erfahrung mit einer Harley Benton 000-28??
    hier der link dazu:

    https://www.thomann.de/de/harley_benton_000_28.htm

    suche nach allem was mir was über diese git sagt.
    ein vergleich zu einer dreadnought wäre auch wünschenswert.

    danke schon mal!
     
  2. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 06.01.08   #2
  3. ike clanton

    ike clanton Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.07
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    854
    Erstellt: 07.01.08   #3
    hey mad,

    genau danach hab ich gesucht - hab wahrsch. die falschen suchbegriffe eingegeben :(
    danke ;)
     
  4. akustikpaule

    akustikpaule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.07
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Sachse in Bayern
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    592
    Erstellt: 07.01.08   #4
    Hi ike,
    die HB ist eine gute Gitarre für den Preis, aber du solltest dich damit anfreunden eine neue Stegeinlage zu "basteln". Das Zeug zerbröselt bei mir. Qualitativ kommt sie meiner Meinung nach aber nicht an die BR-R11 ran. Ich spiele die HB aber lieber, weil sie mir von der Grösse her besser liegt. Ich habe bei meiner Bestellung die Dritte genommen, infolge schlampiger Verarbeitung. Nach der Zweiten habe ich denen eine Mail geschrieben das ich die HB 000-28 für eine Vorführung in der Musikschule brauch (Notlüge) und siehe da, ich bekam ein zufriedenstellendes Instrument. Eine perfekte Gitarre darf man bei dem Preis (glaub ich jedenfall's) nicht erwarten.
    Fazit: Ich bin zufrieden und würde die HB 000-28 sofort für den Preis wiederkaufen.

    Gruss Paule

    Ein's hätte ich fast vergessen Sattelbreite Soll: 44mm / Ist: ca.42mm.
     
  5. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 07.01.08   #5
    Also meine war absolut top, da gabs nix zu bemängeln.
    Steg hab ich gleich einen neuen gemacht, da er mir sofort zerbrochen ist.
     
  6. ike clanton

    ike clanton Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.07
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    854
    Erstellt: 07.01.08   #6
    nun, ich suche nur mal was anderes als ein schlachtschiff.
    also etwas kleineres, handlicheres.
    ich bin KEIN finger picker, ich strumme nur so ein wenig vor mich hin.
    ich habe alles an gits verkauft, lakewood d-1, taylor 110, und die neue johnson jd-22 geht auch wieder zurück zum händler. nur die baton rouge r 11 ist geblieben. für das bißchen strumming reicht das völlig. ich suche nur was kleineres. am liebsten in matt.
    muss nicht gleich sein. aber mad, wen du deine hb 00028 her gibst, sag bescheid :)
     
  7. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 08.01.08   #7
    ...die hab ich schon hergegeben:(
     
  8. ike clanton

    ike clanton Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.07
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    854
    Erstellt: 08.01.08   #8
    WAAASSS?? wem? :( :( :(
     
Die Seite wird geladen...

mapping