Suche erschwingliche (max. 600 €) Gitarre für Fingerstyle

von panterhunter, 09.03.17.

  1. panterhunter

    panterhunter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.16
    Zuletzt hier:
    15.04.17
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.03.17   #1
    Hallo,
    ich spiele seit nicht wirklich langer Zeit Gitarre,
    aber vor einer Weile habe ich angefallen vor allem Fingerstyle kram zu lernen.
    Das mache ich im Moment mache ich das auf meiner Sigma DM-ST.
    unabhängig davon, dass die Gitarre sowieso mehr und mehr den Geist aufgibt, kommt mir der Hals für meine Hand zu klein, schmal oder wie auch immer vor.
    Andere Hälse von Sigma OM's zum Beispiel waren zwar breiter, aber dennoch recht flach.
    Bisher gefielen mir am ehesten Hälse von der Gibson j-35 z.b.
    der Hals schien schön rund in der Hand zu liegen und kam mir auch etwas aber auf keinen fall zu breit vor.
    Leider ist die zu teuer für mich.
    Kennt ihr vielleicht Gitarren die darauf passen könnten und nicht zu teuer sind?
    Ich hab natürlich auch schon über Epiphone nachgedacht, aber die klingen in meinen Ohren alle nicht gut.
    Bei der Form der Gitarre bin ich eigentlich recht offen.
    Danke und viele Grüße
     
  2. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    57.132
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    15.535
    Kekse:
    219.892
    Erstellt: 09.03.17   #2
    Was ist für dich "erschwinglich"?

    Du solltest schon einen Budgetrahmen nennen, damit man dir Modelle empfehlen kann ...
     
  3. panterhunter

    panterhunter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.16
    Zuletzt hier:
    15.04.17
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.03.17   #3
    Ja, das finde ich immer garnicht so leicht zu sagen, denn es ist ja nicht so als hätte ich nur 200 Euro auf der Bank und kann diese ausgeben.
    Das hängt halt immer stark davon ab wie überzeugt ich auch von etwas bin, aber unter 600 neu sollte es schon sein, gerne auch günstiger.
    Wenn ich jetzt ein Model wüsste , für das ich mich interessiere, würde ich vielleicht auch mal nach was gebrauchtem schauen.
     
  4. andiu

    andiu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.13
    Zuletzt hier:
    19.08.18
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    711
    Kekse:
    7.242
    Erstellt: 09.03.17   #4
    Schau Dich mal nach den Seagulls S6 um, entweder mit Zedern- oder Fichtendecke. Haben etwas breitere Hälse (um die 46-47mm statt 44) was Fingerpicking entgegenkommt. Für alles andere gehen die natürlich auch.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. Corkonian

    Corkonian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.10
    Zuletzt hier:
    11.08.18
    Beiträge:
    4.767
    Ort:
    Cork
    Zustimmungen:
    1.660
    Kekse:
    17.273
    Erstellt: 09.03.17   #5
    Für Fingerakrobaten empfehle ich immer die Gordon Giltrap von Vintage.
    50 mm Griffbrett. Das macht richtig Spass.
     
  6. *flo*

    *flo* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    19.08.18
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    89
    Kekse:
    1.088
    Erstellt: 10.03.17   #6
    Hi

    für "Fingerstyle Kram" würde ich eher eine kleinere Bauform empfehlen, auch wenn man das auch auf einer Dread spielen kann
    000/OM, Grand Auditorium/MiniJumbo find ich da passend.
    M.M.n gute Gitarren für das Geld (ca 600€) gibts da von:
    Seagull/Simon u. Patrick, Furch/Stanford und Eastman
    Sattelbreite und Halsprofil muss man natürlich selbst testen ob`s passt

    *flo*
     
  7. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    19.08.18
    Beiträge:
    11.378
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.397
    Kekse:
    51.646
    Erstellt: 11.03.17   #7
    Leierkastenmässig: jawoll! Für Picking ein hervorragendes Instrument.
     
  8. panterhunter

    panterhunter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.16
    Zuletzt hier:
    15.04.17
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    0
    Erstellt: 11.03.17   #8
    OK, die seaguls schau ich mir auf jeden Fall mal an. So Sachen mit 50mm Sattel breite ist jetzt nicht nicht das was ich suche. Es sollte nur etwas komfortabler sein als knapp unter 43 , wie bei meiner jetzt und auch etwas dicker. Außerdem sollte sie auch vielseitig und nicht unbedingt ne reine Fingerpicking Gitarre sein.
    Seagull Gitarren gibt es auf jeden Fall bei mir die Ecke beim musicstore, bei den anderen muss ich mal schauen, denn blind will ich mir nichts holen
     
  9. panterhunter

    panterhunter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.16
    Zuletzt hier:
    15.04.17
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.03.17   #9
    Ich hab mir jetzt in nem kleinen Gitarrenladen in der Nähe eine Richwood parlor Gitarre gekauft.
    P-65 va heißt das model.
    Für den Preis (350 Euro) wirklich ein super sound und angenehm zu spielen.
    Ziemlich laute und schnelle ansprache
     
  10. Zergio

    Zergio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.13
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    107
    Erstellt: 17.03.17   #10
    Die Taylor 114 gibts bei Thomann gerade für 600...
    War sehr erstaunt, die sind normalerweise teurer. Das wird wohl daran liegen dass die seit 2017 die 100er Reihe mit Walnut verbauen.

    Die 114 ist sehr schön bespielbar, und springt Soundtechnisch schnell auf den Anschlag an. Für mich sehr wichtige Aspekte bei Fingerstyle, weil es hier ja auf jeden kleinsten Ton ankommt. Aber das ist ja alles subjektiv, ich finde jedenfalls dass hier Taylor in dem Preisrahmen die Nase vorn hat. :) Spiel sie auf jeden Fall mal an, der Sound muss dir natürlich auch gefallen. Bei Fingerstyle wird, wie mir jetzt aufgefallen ist, nämlich oft Palisander dem Mahagoni Sound vorgezogen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping