Suche Fender Tom Delonge Strat als Lefty oder ähnliches

von Slash1990, 06.11.07.

  1. Slash1990

    Slash1990 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Donzdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 06.11.07   #1
    Hey hey,
    alles klar bei euch? also jungs und mädels...ich hab mich total in die Tom Delonge Strat verliebt....und vorallem in den Style des pickups!! hammer!!
    mein problem...ich kann keine nicht mal ne ähnlich für linkshänder finden...SH*T!
    also wenn ich mir was wisst oder eine gute idee habt wie ich eine "normale" Strat am billigsten so umbaue...-->aber denkt dran ich bin ein LEfty!

    Dänkö
     
  2. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 06.11.07   #2
    fender mex. standart lefthand, anderes pickguard, neuer pickup (humbucker), alles neu verlöten, evtl umlackieren. in meinen augen viel zu viel arbeit, aber wenn du das teil unbedingt so willst kommst du da vermutlich nicht drum herum.


    MfG
     
  3. Slash1990

    Slash1990 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Donzdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 06.11.07   #3
    mhm hab ne strat copie schon umgebaut...also anderes pickup und einen humbucker in stegposition...aber ich kann halt kein perloid schlagbrett finden für linnkshänder...und dann au no bloß mit nr humbucker fräsung...
    mhm...vlt hol ich mir da ne ganze gitarre bei warmoth?
     
  4. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 07.11.07   #4
    Oder einfach nur nen entsprechenden Pickguard-Rohling?
     
  5. McCyber

    McCyber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    6.09.16
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    3.964
    Erstellt: 07.11.07   #5
    Frag mal bei www.der-trashcontainer.de, die haben mir letztens auch erst ein pickguard für 18 € angefertigt für einen strat umbau. Denke mal perloid ist dann doch etwas teurer, aber dass können sie dir da auf jeden fall machen und sieht wirklich sehr sauber aus.
     
  6. Slash1990

    Slash1990 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Donzdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 07.11.07   #6
    aber amliebsten würde ich mir ne orange strat mit celoid oder so pickguard und HSS fräsung und einem Volume einem Tone und einem kippschalter um die Humbucker auf singlecoils zu schalten haben... das wäre meine traumgitarre...also die singlecoils sind dann auch humbucker..halt als singlecoils getarnt ^^ ...
     
  7. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 07.11.07   #7
    Spricht doch nichts gegen. Entweder was ähnliches finden, oder Strat-Body kaufen, selber lackieren, splitbare PUs rein und ab gehts. Da du wieder das Schlagbrett-Problem hättest könntest du dir auch gleich eins ohne das dritte Poti machen (lassen). Wird aber doch was kosten die Aktion :-)
     
  8. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 07.11.07   #8
    ja das wird was kosten und deshalb frag ich den threadersteller:

    bist du nur so in die optik verschossen?
    falls du ne andere optik verkraften kannst hol dir doch einfach ne fat strat...da hast du VIEL mehr möglichkeiten als nur einen steg humbucker/SC, aber alles was du mit ner tom delonge kannts kannst du dann dann auch machen. :great:
    überlegs dir ;)
     
  9. Mr Polfus

    Mr Polfus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    406
    Erstellt: 07.11.07   #9
    Mach dir das Schlagbrett selbst ist nur ne Sache von nem Nachmittag.
     
  10. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 07.11.07   #10
    Ich hatte es jetzt so verstanden, als wäre das onehin sein Traumplan. Nur halt mit 2 HBs in SC-Form und einem Poti weniger. (Dafür dann bspw. eins Push/Pull, oder auf die Position des alten den Miniswitch)
     
  11. _superhero_

    _superhero_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 08.11.07   #11
    Fender Fat Strat gibts nicht als Lefthand, desweiteren sind Lefthand H-S-S Pickguards kaum zu finden. Also ist selber basteln angesagt.

    Mein Tipp währe es eine Squier Affinity Strat zukaufen und die dann den Wüschen anzupassen.
     
  12. ANDee

    ANDee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    12.03.14
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Pörtschach AUT
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    196
    Erstellt: 08.11.07   #12
    ok ok

    ich hab auch mal beim trashcontainer angefragt das perlmut pickguard mit 1xHB und 1xVol Poti kostet 45€s, die anderen farben um die 20€s

    also mein vorschlag für "gefakte" TD strat
    squier bullet 119€
    pickguard 45€
    seymour duncan Invader 79€
    Poitiknopf ca.5€

    ohne portokosten und einbauarbeit
     
  13. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 08.11.07   #13
    Überleg dir nochmal ob es unbedingt die Bullet Serie sein muss :-)
     
  14. ANDee

    ANDee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    12.03.14
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Pörtschach AUT
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    196
    Erstellt: 08.11.07   #14
    wieso???

    finde die farbe (rosa) schon irgendwie nicht so ohne
    sieht sicher cool aus mit perlmut pickguard und weissem invader mit schwarzen fetten knöpfchen ;)
     
  15. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 08.11.07   #15
    welche jetzt? Die Hello Kitty oder wie? Ich wollte nur anmerken, dass ich mir gut vorstellen könnte, das ein Einstieg in der Affinity/Standard Serie sinnvoller wäre und eher den anderen Komponenten gerecht werden würde.

    Edit: Ah, ich habe gerade deinen anderen Thread gesehen... Wenn du der TD näherkommen willst hast du natürlich bei der pinken Squier immernoch die falsche Kopfplatte, was sich auch nicht so leicht ändern lässt. Wenn dich die pinken Dots in der Hello kitty nicht stören wäre das aber vielleicht wirklich ne Alternative, da müsstest du erstmal nur das Pickguard wechseln, der Rest ist der TD ja recht ähnlich. Zudem hat der Body ja vielleicht auch nur eine Fräsung.
     
  16. fb

    fb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    18.02.08
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.07   #16
    Stimmt nicht gibt sehr wohl Strats mit SSH Bestückung als Lefthand.
    Zb American Deluxe Strat
     
  17. Slash1990

    Slash1990 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Donzdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 10.11.07   #17
    also ich würde gerne auf ne mexican strat zurückgreifen...der zweite tone schalter wird ja durch den kippschalter sozusagen ersetzt...also 3 löcher... mhm

    Fender Mexican Strat ca 500€
    Pickguard 40€
    Invader 80€
    Singlecoils 2x 80
    Kippschalter 5 €
    Lack ca. 40 € ?

    mhm des wären dann...

    des wären dann ca. 825€...

    dann noch ein koffer...so eine besondere anfertigung soll ja auch standesgemäß untergebracht werden...mhm...

    mhm schon ne stange geld... wieviel bekomt man für ein nicht gebrauchtes schlagbrett plus singlecoil aus einer mex strat?
     
  18. ra89mon

    ra89mon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.07
    Zuletzt hier:
    20.01.11
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    102
    Erstellt: 10.11.07   #18
    also meine meinung is, dass man sich für ca. 900 euro ganz andere gitarren kaufen kann, auch lefthand,.
    würd mir wirklich überlegen, obs das wirklich wert is, sowas zu machen...

    gruß
    saron
     
  19. _superhero_

    _superhero_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 10.11.07   #19
    Wo soll es die den geben ?
     
  20. Slash1990

    Slash1990 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Donzdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 10.11.07   #20
    mhm 900 taken sind schon ziemlich vie dafür... aber andernseits ists halt so ne art traumgitarre...
     
Die Seite wird geladen...

mapping