Suche Fotos von ELKA concorde 811

von Reimund, 02.03.08.

  1. Reimund

    Reimund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.06
    Zuletzt hier:
    16.11.15
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 02.03.08   #1
    Hallo User,

    bin derzeit dabei, alte Zeiten wieder Aufleben zu lassen und suche dringen Fotos o. Bedienungsanleitung einer

    ELKA concorde 811 Akkordeonorgel.

    Ich habe lange Zeit mit diesem Instrument Musik gemacht, doch selbst habe nicht eine Aufnahme aus der Zeit 1977 - 1983

    Anrufe bei Leuten für die ich Musik gemacht habe,verliefen bisher erfolglos.

    Ich hoffe, das hier im Forum jemand ist, der mir Bilder zur verfügung stellen kann.

    Zur Info: das www.netz gibt auch hierzu nichts her.

    Als strengt euch an!

    Gruss Reimund aus Werl
     
  2. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
  3. Reimund

    Reimund Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.06
    Zuletzt hier:
    16.11.15
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 02.03.08   #3
    Neee, Neee, das Bild sagt ganichts aus,

    so wie die Elka X 39 oben rechts oder wie bei Ebay die 707 Vintage so was suche ich.

    Wenn Du jetzt noch ein findest, von einer 811 Concorde gebe ich zu, nie im Netz gewesen zu sein.

    Nichts für ungut, aber ich suche Fotos mit Details.:great:
     
  4. Böhmorgler

    Böhmorgler Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.928
  5. stephen

    stephen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    11.09.08
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 02.03.08   #5
    Frag mal MiK
     
  6. Reimund

    Reimund Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.06
    Zuletzt hier:
    16.11.15
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 02.03.08   #6
    Hey Stephen,

    man du glaubst nicht wie ich mich freue, das Teil entlich mal wieder zu sehen.

    Das derjenige der das Ding zerlegt hat auch noch meine

    Bier - Marke BecKs verköstigt ist doch kein Zufall mehr.

    Schreibe gerade im Technics-Forum wie alles vor 35 Jahren begann und wie es

    über die Jahre weiter ging.

    Intressant ist, das ich im Jahr 77 - 82 mehr als 80 Auftritte im Jahr hatte, und nicht

    eine einzige Ehe auf dessen Polterabend od. Hochzeit ich gespielt habe heute noch

    existiert.

    Dies kam herraus als ich nach Fotos aus meiner aktiven Zeit als Alleinunterhalter bei den

    Leuten nach gefragt habe.

    Eigendlich Schade drum, aber dafür ist es um so schöner, sein Equipment aus

    vergangenen Tagen einmal wieder zusammen zu stellen und dazu einen Bericht verfassen.

    Danke an alle die sich für mich bemüht haben !

    Gruss an alle User

    Reimund aus Werl
     
  7. Elkafreak

    Elkafreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.08
    Zuletzt hier:
    22.07.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.08   #7
    Ich hätte nur noch einen Originalprospekt von der X-605 und X-705, sowie Concorde 702 und 902. Aber das nützt Dir sicher nicht viel.
     
Die Seite wird geladen...

mapping